Stadtsingechor tritt mit Papstchor auf


Der Stadtsingechor aus Halle wird Anfang kommenden Jahres mit dem Chor des Papstes auftreten.

Vom 23. bis 26. Januar sind Auftritte in Rom mit dem Päpstlichen Chor der Sixtinischen Kapelle auftreten. Das gab Oberbürgermeister Bernd Wiegand am Dienstag bekannt.

Kulturdezernentin Judith Marquardt meinte, „ich freue mich riesig.“ Dies zeige die hervorragende Entwicklung des Chores unter Direktor Clemens Flämig. Es gebe viele Chöre, die gern eine solche Möglichkeit hätten.