Baufirma beschädigt Fahrleitung – Stromabnehmer einer Straßenbahn bleibt hängen

2 Antworten

  1. Avatar Beim Landeanflug wohl die Rollbahn verfehlt? sagt:

    „Zurück in die Zukunft“ ist halt doch an Fahrkünste gebunden. Besonders in der Landephase!

  2. Avatar Shit happens... sagt:

    Ach du heilige Makrele….🙈💦

  3. Avatar Ich sagt:

    Mal wieder die Bahn, aber es kann passieren.

  4. Avatar 10010110 sagt:

    Wie kann das denn passieren? Hing da irgendwas am Fahrdraht?

  5. Avatar Horst sagt:

    Das kann passieren. War ja schnell repariert.

    • Avatar rellah2 sagt:

      Ich hab zwar nix Ahnung von Straßenbahn. Aber was kann ein StraßenbahnFahrer {m, w, d} denn mit dem FahrDraht denn machen? Stromabnehmer hoch, runter, davon dürfte der FahrDraht keinen Schaden nehmen.
      Aber die Baufirma scheint das nicht mal gemerkt zu haben.

  6. Avatar Gucki sagt:

    Hoffentlich ist die Baufirma gut versichert. Denn das wird teuer.

  7. Avatar Hans G. sagt:

    Muss ja ein gewaltiges Baustellenschild gewesen sein.

  8. Avatar Hihi sagt:

    Ach ein Baufahrzeug, da sitzen nicht die gescheitesten drauf

  9. Avatar SHG Glücksspiel Halle (Saale) - Game Over sagt:

    Tja, das passiert halt, wenn die Straßenbahn mit „Pech-Werbung“ fährt! 🤣😅😂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.