Straßenbahn und Pkw am MMZ kollidiert

Das könnte Dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. Nachtschwärmer sagt:

    Wann wird man endlich einen Spiegel in der Mansfelder Str., Ecke An der Schwemme anbringen? Das kann doch nicht so schwer sein, würde die Sicht erheblich erleichtern. Sind die Zuständigen in Halle denn wirklich so unfähig?

    • 10010110 sagt:

      Wozu? Die Sicht ist vollkommen ausreichend. Man muss nur anhalten und nach links gucken. In der Tat wäre ein Spiegel eher kontraproduktiv, denn dann würden die Leute auch ohne anzuhalten sehen, ob da jemand kommt, und das Stoppschild erst recht missachten.

      Wegen einem Blechschaden-Unfall alle zwei Jahre muss man keine besonderen Maßnahmen ergreifen. Allgemeines Lebensrisiko.

    • Gordon sagt:

      Wozu braucht es dort einen Spiegel? Die Stelle ist an sich übersichtlich und wer ein rotes Ungetüm übersieht, sollte lieber zum Augenarzt.

  2. R sagt:

    Ich fürchte, mit Spiegel wird am dortigen Stopp-Schild noch weniger gehalten.

    Wurde denn so ein Spiegel schonmal gefordert, oder warum das ‚endlich‘?

  3. Ronny sagt:

    Ich fürchte, mit Spiegel wird am dortigen Stopp-Schild noch weniger gehalten.

    Wurde denn so ein Spiegel schonmal gefordert, oder warum das ‚endlich‘?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.