Verschlagwortet: Europawahl

44

Europawahl in Halle: blau im Südpark und grün im Paulusviertel

Die Wahlergebnisse zur Europawahl zeigen einen eklatanten Unterschied im Wahlverhalten zwischen den einzelnen Stadtteilen. Besonders deutlich wird der Unterschied zwischen dem Wahlbezirk 57207 in der Förderschule Ch.G. Salzmann im Südpark sowie Wahlbezirk 20403 in...

Artikel Teilen:
0

AfD gewinnt Europawahl in Halle mit 20,7 Prozent

Die Alternative für Deutschland (AfD) hat die Europawahl in Halle (Saale) gewonnen. Die Partei kommt auf 20,7 Prozent und konnte um 4,7 Prozentpunkte zulegen. Leichte Gewinne erzielte auch die CDU, sie kommt auf auf...

Artikel Teilen:

Bundeswahlausschuss in Deutschland lässt 35 Wahlvorschläge zur Europawahl zu – zehn Versagungen, unter anderem wegen gefakter Unterstützer-Unterschriften

Der Bundeswahlausschuss unter Vorsitz von Bundeswahlleiterin Dr. Ruth Brand hat am Karfreitag in öffentlicher Sitzung die Wahlvorschläge von 35 Parteien und politischen Vereinigungen zur Wahl des Europäischen Parlaments am Sonntag, 9. Juni 2024, zugelassen. In dieser Zahl enthalten sind 33 Wahlvorschläge von Parteien...

Artikel Teilen:

Europawahl in Halle: das sind die Hochburgen der Parteien

Die CDU hat bei der Europawahl in Halle die meisten Stimmen geholt. Doch die Zustimmung zu den einzelnen Parteien unterschied sich in den Stadtvierteln deutlich. Dabei zeigt sich ein großer Unterschied der Partei-Präferenzen zwischen...

Artikel Teilen:

Grüne gewinnen U18-Wahl in Halle vor der PARTEI und CDU

Bündnis 90 / Die Grünen sind bei der U18-Wahl in Halle der Gewinner. Auf die Ökopartei entfielen 25,24 Prozent. Mit 11,18 Prozent ist die Satirepartei von Martin Sonneborn „Die PARTEI“ die zweitstärkste Kraft unter...

Artikel Teilen:

Hallenserin will für CDU ins Europaparlament

Sven Schulze führt erneut als Spitzenkandidat die Landesliste für die Wahl zum Europäischen Parlament 2019 an. Auf der Landesvertreterversammlung der CDU Sachsen-Anhalt in der Stadthalle in Möckern haben 94 von 99 Delegierten für den...

Artikel Teilen:

Neue Ermittlungen nach Wahlfälschungsskandal in Halle

Die mutmaßliche Wahlfälschung bei der Europawahl in einem Wahllokal in Halle-Neustadt ist erneut Gegenstand eines Ermittlungsverfahrens bei der Staatsanwaltschaft Halle. Die damaligen Ermittlungen sind demnach wieder aufgenommen worden. Jetzt werden damalige Zeugen neu befragt....

Artikel Teilen: