Markiert: Rechtsextremismus

8

Vorbestrafte Neonazis planen Aufmärsche in Halle

In nächster Zeit müssen die Hallenser gleich mit mehreren Aufmärschen gewaltbereiter und vorbestrafter Rechtsextremisten. Bereits am 28. Mai 2016, wenn in Halle internationale Gäste zu den Händelfestspielen weilen, plant der rechtsextreme Mob eine Kundgebung...

7

Neonazi-Partei will Diaby nach Afrika schicken

Der hallesche Bundestagsabgeordnete Karamba Diaby soll Deutschland verlassen. Das fordert die vom Verfassungsschutz beobachtete rechtsextreme Partei „Die Rechte“. Diaby beschimpfen die Rechtsextremisten in einem Schreiben als „Unterstützer der volksfeindlichen Politik der Bundesregierung, die einen...

AfD-Landtagsabgeordneter spricht vor rechter Bewegung aus Halle 5

AfD-Landtagsabgeordneter spricht vor rechter Bewegung aus Halle

Der AfD-Landtagsabgeordnete Hans-Thomas Tillschneider sympathisiert offenbar mit der rechtsextremen Identitären Bewegung aus Halle. Wie die Vertreter der sogenannten Komtrakultur selbst bei Facebook mitteilt, habe man mit dem Politiker über Möglichkeiten gegenseitiger Unterstützung für die...

4

Rechte Demo in Halle-Neustadt geplant

Am 28. Mai soll in Halle-Neustadt erneut eine rechtsextreme Demonstration stattfinden. Als Redner werden mehrere NPD-Größen der Region angekündigt. So soll der Thüringer David Köckert auftreten, bis vor kurzem Organisationsleiter der NPD und aktiv...