Verschlagwortet: Scheibe A

100

Die Bernd-Wiegand-Show zur Scheibe A

Mit einem Bürgerentscheid hat (der momentan suspendierte) Oberbürgermeister Bernd Wiegand um die Scheibe A in Halle-Neustadt als Verwaltungsstandort gekämpft. Er hat sich sogar auf die Straße gestellt und selbst Unterschriften gesammelt. Der Bürgerentscheid war...

Artikel Teilen:
24

Neuer Glanz für Hochhausscheibe in Halle-Neustadt

Die seit 23 Jahren leerstehende Hochhausscheibe A in Halle-Neustadt hat eine neue Nutzung. Am Donnerstag wurde das Gebäude offiziell der Stadt Halle (Saale) übergeben. Saalesparkassen-Vorstand Jürgen Fox hat den symbolischen Schlüssel den Bürgermeister Egbert...

Artikel Teilen:
19

Verwaltungs-Parkplatz am Bruchsee wird gebaut

Im Bereich Am Bruchsee / Carl-Schorlemmer-Ring in Halle-Neustadt sind derzeit Baufahrzeuge zugange. Mittelfristig will die Stadt das Gelände zur Errichtung sogenannter Stadtvillen ausschreiben. Doch damit haben die aktuellen Arbeiten nichts zu tun. Stattdessen hängt...

Artikel Teilen:
10

Kran an der Scheibe A abgebaut

Die Sanierung der Scheibe A geht in die Endphase. Am Montag ist der Kran abgebaut worden. Zudem wurde damit begonnen, das Gerüst abzubauen.  Im Sommer will die Verwaltung hier einziehen. 450 Mitarbeiter werden hier...

Artikel Teilen:
28

2,2 Millionen Euro für die Ausstattung der Scheibe A

In einem halben Jahr will die Stadtverwaltung die neuen Büros in der sanierten Hochhaus-Scheibe A in Halle-Neustadt beziehen. Für die Innenausstattung der Räumlichkeiten hat der Stadtrat nun mehr als 2,2 Millionen Euro locker gemacht....

Artikel Teilen:
0

Jugendliche dringen in die Scheibe A-Baustelle ein

Am frühen Sonntagmorgen sind zwei Jugendliche auf der Baustelle der Scheibe A in Halle-Neustadt erwischt worden. Das Mädchen und der Junge waren auf das Gelände eingedungen. „Es wird wegen Hausfriedensbruchs ermittelt“, so ein Polizeisprecher.

Artikel Teilen:
7

Baufortschritt an der Scheibe A in Halle-Neustadt

  Die Bauarbeiten an der Scheibe A in Halle-Neustadt schreiten voran. Am Freitag hat sich Oberbürgermeister Bernd Wiegand einen Überblick verschafft.  CDU-Stadtrat Andreas Schachtschneider vom Halle-Neustadt-Verein nannte das Vorhaben ein Leuchtturm-Projekt für die Neustadt....

Artikel Teilen:
3

Scheibe A: die Fahrstühle sind da 

An der Scheibe A in Halle-Neustadt wird rangeklotzt. Nachdem die Saalesparkasse das Haus übernommen hat und die Baufirma Papenburg beauftragt hat, tut sich wieder etwas. Aktuell werden in das Hochhaus Aufzüge eingebaut. Das komplette...

Artikel Teilen:
4

Es geht weiter an der Scheibe A

Erst vor wenigen Wochen hat die Saalesparkasse die Hochhausscheibe A in Halle-Neustadt vom Vorbesitzer übernommen. Und jetzt wird ordentlich rangeklotzt. Am Montag wurde der Kran aufgebaut, nachdem die ersten Gerüste schon vorige Woche aufgestellt...

Artikel Teilen:
0

Scheibe A: im Januar geht es weiter

Im Januar gehen die Bauarbeiten in der Scheibe A in Halle-Neustadt weiter. Das sagte Finanzdezernent Egbert Geier im Finanzausschuss. Anlass war ein Posten im Haushalt. Dort sind 185.000 Euro für das Umzugsmanagement eingeplant. Ende...

Artikel Teilen:
0

Bauschild kündigt Sanierung der Scheibe A an

Seit einigen Wochen läuft schon die Entkernung der Hochhausscheibe A in Halle-Neustadt. Nun können sich die Hallenser auch einen Eindruck verschaffen, wie es einmal aussehen soll. Seit wenigen Tagen kündigt ein Bauschild die Arbeiten...

Artikel Teilen:
12

Baugenehmigung für Scheibe A erteilt

Die Sanierung der Hochhausscheibe A in Halle-Neustadt kann beginnen. Kurz vor Weihnachten hat die Stadtverwaltung die Baugenehmigung erteilt, teilte Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand auf Nachfrage mit. “Damit kann die Revitalisierung der Scheibe A beginnen”,...

Artikel Teilen:
0

Immobilienkrieg um Hochhaus-Scheibe A?

Um die Scheibe A in Halle-Neustadt droht nun offenbar ein weiterer Rechtsstreit. Anlass sind Altforderungen aus dem Grundbuch. Wie die Bild-Zeitung schreibt, wurden die nicht aus dem Grundbuch gelöscht oder an den neuen Eigentümer...

Artikel Teilen:
0

Scheibe A: hier wohnen die Gegner und Befürworter

Zum Bürgerentscheid zur Hochhausscheibe A am Sonntag hat sich gezeigt, dass die Stadt weiterhin zweigeteilt ist. Während westlich der Saale mit großer Mehrheit für die Verwaltungsnutzung gestimmt wurde, votierten die östlichen und nördlichen Stadtbezirke...

Artikel Teilen:
13

Hochhausscheibe als Verwaltungsstandort: Stadtrat verärgert

Bereits vor der Stadtratssitzung hat Halles Oberbürgermeister Bernd Wiegand die Kommunalpolitiker verärgert. Anlass ist der „Grundsatzbeschluss zur Errichtung eines Verwaltungszentrums in einer Hochhausscheibe in Halle-Neustadt“. Wiegand will in der Scheibe A gern ein Sozialrathaus...

Artikel Teilen: