Tödlicher Verkehrsunfall bei Röblingen

Das könnte dich auch interessieren …

13 Antworten

  1. Wilfried sagt:

    Gibt an der Stelle nicht so viele Möglichkeiten… Menschliches Versagen, überhöhte Geschwindigkeit, Alkohol, Handy, oder eine Mischung davon…
    Übrigens ganz toll, mit 23 schon einen Passat fahren, ich hatte damals eine 125er ES…

  2. Meckerbock sagt:

    @Wilfried ?? welchen Passat denn ??

  3. Wilfried sagt:

    den aus der MZ… die Meldung wurde dort aktualisiert

  4. Wilfried sagt:

    Korrektur: es war TVhalle

  5. Röderberg1848 sagt:

    Gugge Du nich immorr so fille Westfersehn!

  6. Bollwerk sagt:

    Uiuiui,mit 23 Jahren einen Passat! Was ist daran besonders?

    • Röderberg1848 sagt:

      Vermeintliche, s.g. „Wendeverlierer“, die vom Futterneid zerfressen sind u. die Autos bestimmter Marken, egal ob nagelneu oder Jahre alt, als Statussymbol betrachten.

  7. Wilfried sagt:

    Ja, nee, alles klar… Pappis Auto…

  8. maik sagt:

    Was seit ihr für spinner. Da ist ein Mensch gestorben

  9. 10010110 sagt:

    Stand da irgendwas vom Baujahr des Fahrzeugs? Es gibt so viele Passat-(und Golf-)Versionen, da ist für jeden Geldbeutel was dabei. Einen alten Passat aus den 90er Jahren kann sich z. B. auch jeder durchschnittliche Student leisten.

  10. Wilfried sagt:

    Der sah schon so alt aus…

  11. So ein dummes Gequatsche. Weißt Du überhaupt, worum es hier geht? Ein junger Mensch hat sein Leben verloren. Egal wieso und warum. Hier geht es nicht um Werte. Ich hoffe nur, dass Dein Leben ohne derartige schmerzhafte Ereignisse verläuft. Vor allen Dingen fehlerfrei mit oder ohne Auto-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.