Umbau der Elsa-Brändström-Straße: drei neue Ampelanlagen

Das könnte dich auch interessieren …

19 Antworten

  1. Avatar 10010110 sagt:

    Oh ja, ganz wichtig, dass für die drei Hanseln und die Straßenbahn alle zwanzig Minuten da hinten in der Ecke noch extra zwei Ampelanlagen errichtet werden. 🤦‍♀️ Einstein hatte Recht: Dummheit ist wirklich unendlich.

    • eseppelt eseppelt sagt:

      naja, sind 1800 Personen am Tag

      • Avatar W. Molotow sagt:

        Das glaubst Du doch selber nicht!

        Wo sollen die herkommen? Und wo wollen die hin?

        • Avatar ahhh-effekt sagt:

          mit der strassenbahn und den bussen. nich das da hinten mehrer Schulen sind ca. 10. also bitte nutze das was da zwischen deinen ohren is … und lass da nich nur wind durch die ohren rauschen

      • Avatar 10010110 sagt:

        Das mag ja sein, aber eine Ampel soll direkt an die Endhaltestelle, wo die Straßenbahn eh im Schritttempo ein- und ausfährt; und das ist im letzten Abschnitt der Straße, wo nahezu kein Autoverkehr mehr herrscht. Ich wette mit dir um 100€, dass die Ampel eh mehrheitlich missachtet werden wird, weil sie von denen, für die sie vorgesehen ist, als unflexibel und unnötig betrachtet wird.

        Und die Fahrgastströme an der Haltestelle Am breiten Pfuhl sind wahrlich überschaubar. Da steigen die Schulkinder nicht ein und aus. Ich bin der Meinung, da gibt es günstigere und ebenso sichere Lösungen als/wie Ampeln.

    • Avatar Andreas sagt:

      Große EFH-Siedlung, viele Wohnblöcke, die meisten frisch saniert oder gerade dabei, drei neue Hochhäuser, große Schulen in der Nähe und weitere Neubauvorhaben in Planung.

      Du bist schlicht (und) uninformiert, aber nennst andere dumm. Nicht schlecht. Trommelst du sonst nicht FÜR den ÖPNV?

      • Avatar W. Molotow sagt:

        Wo ist da eine große EFH-Siedlung? Wo sind da drei neue Hochhäuser?

        Die Schulkinder für die Murmansker queren die Straße hinter(!), also südlich der Kreuzung!

        • Avatar Andreas sagt:

          Zwischen Damaschkestraße und Neubauer-Str. Sind nur ein paar hundert, kann man leicht übersehen. Die Hochhäuser sind nicht riesig, aber die sieht man, wenn man nicht nur auf die eigenen Schuhe guckt oder die Welt nur aus dem Internet kennt.

          Die Schulkinder queren die Kreuzung, darum geht es. Schulen sind auf beiden Straßenseiten. Du warst noch nie dort, kann das sein?

    • Avatar GuckstDu sagt:

      Bitte einfach zum „normalen“ Schulbeginn an die Endstelle begeben und den Schülern aus 4 Schulen die Sache mit den „paar Hanseln“ näher erläutern. Facepalm

    • Avatar Dastingo sagt:

      Das Ampelkartell in Halle hat wieder zugeschlagen. Ich habe dort vor 20 Jahren als Schüler gewohnt, und bin die Brändströmstraße fast jeden Tag zur Haltestelle Vogelweide vorgegangen (die Bahn kommt da halt zu selten). Was die Ampeln sollen ist mir unbegreiflich, das ging auch schon seit das Elisabeth Gymnasium dort fertig wurde. An der Endhaltestelle muss man gucken, das muss man auch, wenn man anderswo über die Straße geht. Es ist dort kaum Verkehr. Und vorne an der Kreuzung Vogelweide sind Ampeln. Vielleicht fragt ihr mal die Anwohner, ob wir hier Steuergelder für sinnlose Ampeln wie am Bölli raushauen.. .

  2. Avatar B.S. sagt:

    Willkommen in der Ampelstadt Halle.

  3. Avatar Oj sagt:

    Jetzt erst? Ich dachte die Ampeln stehen schon längst

  4. Avatar Bürger sagt:

    Ampeln, Verkehrsschilder, Baustellen, Beton Klötze, Werbetafeln, dumme Politiker charakterisieren die Stadt Halle.

  5. Avatar 🚦 sagt:

    Und was passiert wenn die Ampeln mal ausfallen??
    Ganz einfach Chaos

  6. Avatar Oj sagt:

    Noch ekliger

  7. Avatar micha06de sagt:

    Das kann nur ein Aprilscherz sein.

    • Avatar Ox-Parade sagt:

      Wichtiger und intelligentar Kommentar! Treffend fomuliert und eloquent vorgetragen.

      Aber wieso sind deine Tweets so viel ausführlicher?? Hier gibt es nicht mal eine Zeichenbeschränkung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.