Vertrag aufgelöst: Halles Opernchef geht

Das könnte Dich auch interessieren …

5 Antworten

  1. Alois Maier sagt:

    Na endlich , Herr Lutz hat das ältere Publikum vergrault und nur Chaos verursacht .Opernkaffee ist das beste Beispiel . Es wird Jahre dauern bis der Schaden behoben ist .

  2. n.a.h sagt:

    ENDLICH, hoffentlich kann man dann auch wieder in Halle in die Oper gehen ohne zu kotzen.

  3. JEB sagt:

    Viel Spaß beim „Geld verbrennen“ in Kassel.
    Und tschüß.

  4. Robert Blume sagt:

    Was sind das nur für gehässige Kommentare hier….

    • n.a.h. sagt:

      Die Kommentare sind nicht gehässig“ sondern ehrlich!, also nicht von Stiefelleckern sondern von ehemaligen Abonnenten, welche hoffentlch wieder in IHR altes Theater zurückkehren können!
      Obwohl mir gefällts in Leipsch un Gera/Altenburch.
      Nach Machdeburch würch nie nich fahrn 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.