Während Frau schlief: Wohnung leergeräumt

Polizei - Symbolbild

Eine böse Überraschung hat eine Frau am frühen Dienstagmorgen in der Merseburger Straße erlebt. Als sie um kurz nach 3 Uhr aufwachte, waren das Handy aus ihrem Schlafzimmer sowie Laptops, Tablets und Bargeld verschwunden. Vermutlich sind die Einbrecher über den Balkon in die Erdgeschoss-Wohnung eingestiegen. Die Frau gab an, gegen 22.30 Uhr ins Bett gegangen zu sein.

Werbung