Wegen Corona: Gesundheitsministerin will Halle dicht machen

Das könnte dich auch interessieren …

38 Antworten

  1. klaus sagt:

    Im Gegenzug wir Magdeburg dann niedergebrannt, wenn dort die Zahlen steigen? So ein Schwachsinn. Und das nennt sich Ministerin.

  2. G sagt:

    Genau.. Das Mittel der Wahl.. Städte abriegeln.
    Ein echtes Armutszeugnis, aber von solcherart qualifizierten Kräften nicht anders zu erwarten.

  3. Wir sind Halle sagt:

    Da hat er vollkommen Recht und endlich hat mal jemand den Mut die Bauern in die Schranken zu weisen.
    Halle braucht sich von denen nichts sagen zu lassen.
    Was bildet sich diese komische Frau eigentlich ein?
    Hat wohl ein paar Bier am Hasselplatz zu viel getrunken?

  4. Beobachter sagt:

    Alle einen Gang runterfahren und mit Ruhe, Gelassenheit und der nötigen Professionalität unter Beratung von Experten eine Entscheidung treffen. Parteipolitische Profilierung und Machtspielchen brauchen wir jetzt wirklich nicht.

  5. Lars sagt:

    Die Frau Gesundheitsministerin gehört in die Klapse ganz einfach……!!!

    • Dunkelfeld sagt:

      Da war sie ja erst in Halle zu Besuch, mit ihrem Anhängsel. Und das in Corona Zeiten. Angehörige müssen sich an Besucher Regeln des Landes halten. Die Sozialministerium braucht das nicht.
      Vielleicht ist man als Ministerin Keimhemmend.

  6. Karl Eduard sagt:

    Jawohl! Und dann wird über Nacht eine Mauer um Halle gebaut. Und jeder der abhaut wird erschossen.

  7. kitainsider sagt:

    Die wahren Covidioten fangen schon wieder Klopapier zu horten. Das kommt eben davon, wenn eine abgewählte Partei wieder Ministerposten besetzen darf. Da wird eben dilettantisch drauflos geplappert, als gäbe es kein Morgen.

    • NiceM sagt:

      Kein Witz, musste gestern Klopapier kaufen da alle…. Es haben mich viele blöd angeschaut und das bei EINER normalen Packung …. Man merkt schon ohne mit den Leuten zu sprechen, wie es in Ihren Köpfen aus schaut. (nicht negativ gemeint)

  8. Wir sind Halle sagt:

    Die soll’n doch einfach mal anklappen in dem Dorf.
    Als die Pandemie los ging hat unser OB Wiegand als einer der ersten in Deutschland reagiert. Da haben sich diese Möchtegern Politiker noch drüber aufgeregt um anschließend nachziehen.
    Und jetzt kommt sone Frau des Weges und lallt was von Halle abriegeln?
    Naja.
    Die sollte sich mal lieber schleichen und ihr Dorf befrieden.
    Wir brauchen von denen keine Ratschläge.

  9. indeed sagt:

    „Politische Instinktlosigkeit“ ist noch das Harmloseste, was ich aufgrund meiner Kinderstube zu dieser Entgleisung äußere. Sollte man von einer Juristin nicht erwarten dürfen, dass vor dem Sprechen nachgedacht wird? Aber diese Naivität ist vermutlich mein Fehler. Solch monarchistisch anmutendes Verhalten greift allerdings um sich, wird von Berlin und München vorgelebt und erodiert zunehmend unsere schwer erkämpfte, parlamentarische Demokratie.

  10. UM sagt:

    Merkt denn diese Person, “Gesundheitsministerin“??? noch was? Bei ihr hat Corona offensichtlich Langzeitschäden im Gehirn hinterlassen. Bitte schützt diese Person, indem ihr die einschließt.
    Danke Herr Tullner, für die klaren Worte

  11. SF6 sagt:

    Alles klar.
    BesserWessi, möglicherweise durch Buschzulage in den Osten gespült und nun hier die grosse Fresse.

  12. Derschuhmacher sagt:

    Frau Grimme-Benne gehört weggesperrt! Unglaublich wie dilettantisch Politiker mit Aussage umher-schmeißen, als wenn alles nicht schon schlimm genug ist. Kopflosigkeit ist nicht angebracht!

  13. JEB sagt:

    Petra Grimm-Benne sollte endlich mal ihr Mundwerk „dicht machen“.

    • SF6 sagt:

      Dazu müßte man aber Köpfchen haben.
      Ihr verlorener Prozeß vor dem OVG Naumburg in Sachen Ameos hat jedenfalls nicht dazu beigetragen.
      Kann mir bitte ein juristisch beleckter User erklären was das heißt?
      “ durchlief sie ihr zweites Juristisches Staatsexamen“
      Hat sie es NUR durchlaufen oder auch abgeschlossen.
      Sehr sehr vage diese Formulierung, verwenden unsere Politzwerge ja oft um ihre „Ausfallserscheinungen“ elegant zu kaschieren.

  14. Eibacke sagt:

    Halle dicht machen? Mal mit Leipzig bzw. Sachsen gesprochen? Assoziatives Denken ist wohl nicht so verankert?

  15. M.Ney sagt:

    Tja.Das sind die kompetenten Politiker.Solche sind häufig zu finden.Überall.

  16. UM sagt:

    Und wieder ein mögliches Coronaopfer, schlimm!!! Schützt diese “Dame“ bitte vor sich selbst, bevor sie um sich schlägt

  17. Volker sagt:

    Schon immer war Magdeburg „besser“ . Damals aus bekannten Gründen zur Haupstadt gewählt. Jetzt in dieser Zeit wieder besser. Hat man mal die Zahl der Tests verglichen?
    Man weiß ja nun ,dass die Anzahl der Tests wichtig ist.
    Aber wieder gegen Halle, einfach primitiv und die Situation wird weiter aufgeheizt, was man vielleicht will ???

  18. Ach verpipsch sagt:

    Mensch die Frau meint bestimmt Halle Westfalen. Donnerlittchen.

  19. Hallenser sagt:

    Die Frau sieht keine klaren Bilder mehr. In ihrer Position kann ich auch die große Klappe haben. Hauptsache die Leute noch mehr verunsichern.

  20. Hartz IV sagt:

    Wer hat uns verraten?

  21. Ich sagt:

    „Gerade in Halle“ ? Wie sieht es denn in Magdedorf aus?
    Natürlich werden die Zahlen weiter steigen, wie überall. Die 35 sollten wir nächste Woche locker schaffen. Dazu sind einige zu unbesorgt und missachten die Regeln. Was will die dann machen? Maschendrahtzaun? ?

  22. Tomate sagt:

    Haha, Sachen-Anhalt zerschlagen, dann sind die alle arbeitslos und die Bauern werden an die Niedersachsen verkauft. Die kennen ihr alten Freunde dann sicher nicht mehr und lassen die Bauern verhungern. Hier im Süden hat doch eh keiner Bock auf Sachsen-Anhalt.

  23. Rob sagt:

    Einfach mal ganz Halle nach Magdedorf, morgen mit der stündlich fahrenden S-Bahn weil in die „Landeshauptstadt“ ja nur einmal täglich ein IC fährt.

  24. A. sagt:

    Die macht gar nichts dicht, die ist nicht mehr ganz dicht!

  25. Fadamo sagt:

    Jawohl Frau Benne,machen sie Halle dicht ,wenn es knallen soll.
    Es wird bald nicht nur in Halle knallen, sondern in ganz Deutschland und darüber hinaus.
    Dann heißt es nur noch: Rette sich wer kann !

  26. Je sagt:

    Tja wenn es hilft. Werner nicht mehr leben will kann ja alles negieren und sich den Virus aufhalsen, vielleicht wird dann das gejammer endlich aufhören. Natürlich sperrt Halle ab

  27. Sunny sagt:

    Die Grimm-Benne hat wo den Knall nicht mehr gehört.

  28. Peter Grimm-Benne sagt:

    Sowas ist ja an Größenwahn und Dummheit nicht zu überbieten. Bitte teilen, damit wir bald eine andere Gesundheitsministerin bekommen. Bald ist Langtagswahl. Nur als Hinweis, diese Dame gehört zu der Partei, die 2016 mit rund 11% klar abgewählt wurde (2011 waren es noch rund 22%) und nur deshalb noch solchen Unsinn äußern kann, weil sie mit ihren grünen und schwarzen Genossen koaliert.

  29. West Import sagt:

    Tja, wer SPD wählt bekommt eben solch einen menschenverachtenden West Import als Ministerin vorgesetzt.

  30. Bunkerwilli sagt:

    Ab zurück nach Wuppertal und so lange schwindlig in der Hochbahn
    drehen bis sie nicht zurückfindet nach Sachsen Anhalt. Irgendwie
    hackt es bei den Wessis. Hallenser wir halten zusammen gegen Magdedorf.

  31. Daniel M. sagt:

    Genau deswegen hat Halle nichts in Sachsen-Anhalt verloren. Halle gehört zu Sachsen.

  32. Ja sagt:

    Na dann mach doch endlich mal Halle dicht, im übrigen wusste ich gar nicht dass Halle offen ist

  33. SPD Ministerinnen sind so sagt:

    Heute auf Facebook einen netten Kommentar zu dieser Frau gelesen:
    „Der Alten brennt wohl der Kittel? Was soll das?“
    Jaaa, so kann man es auch formulieren. :–)
    Aber gut, wer die nur aus Westimporten bestehende SPD oder die Grünen wählt, bekommt eben Ministerinnen aus Wuppertal denen Sachsen Anhalt und seine Menschen meilenweit am A… vorbei gehen.
    „Ich bin bereit Halle abzuriegeln“
    Was glaubt die, wer sie ist? Napoleon?
    Hat man den nicht in die Verbannung geschickt? Nach Elba? Oder schlimmer noch: Wuppertal? 😉

  34. Wilfried sagt:

    Wenn sie glaubt, uns abriegeln zu können… Sie hat da wohl nicht mit Halloren, Hallensern und Hallunken gerechnet…
    Über welche Truppen verfügt die Frau? Parlamenterisches Rauschen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.