Wegen Raumproblemen: Schule im Zoo, Kino und Kongresssaal?

Das könnte dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. xxx sagt:

    Dem Benehmen nach gehört so mancher Schüler ohnehin eher in den Zoo als in einen Klassenraum, insofern passt es.

  2. Herr Hecht sagt:

    Der Herr Wels wird immer komischer. Wann kommt Unterricht in leeren Schwimmbecken?

  3. Revoluzzer sagt:

    Den kann man einfach nicht mehr ernst nehmen. Vielleicht kann man ja die nächste Stadtratssitzung im Affenhaus abhalten…das passt dann wieder!!

  4. BB sagt:

    Solche Vorschläge kann nur jemand machen, der wahrscheinlich noch nie vor einer Klasse stand.
    Allerdings gibt es im Zoo ja Ketten, die kann man dann insbesondere kleinen Schülern anlegen, so dass sie die Abstandsregel einhalten und die Lehrer ihr Bedürfniss nach Bewegung einschränken können.

  5. Wilfried sagt:

    Kongresssäle wären ja noch geeignet wg. Bestuhlung und technischer Ausstattung. Aber Konzertsäle? Kann ich mir nicht vorstellen wie da Tische stehen sollten, Technikausstattung und Tafeln? Da ist’s wohl etwas mit dem Herrn W. durchgegangen, vielleicht hat er seine Schulzeit schon verdrängt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.