Wie ist der Stand im Disziplinar-Verfahren gegen OB Wiegand? Stadtrat lehnt Antrag zur Zwischeninformation ab

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Avatar Ehmie sagt:

    Ist doch klar dass der Stadtrat das ablehnt kein Arsch in der Hose

  2. Avatar Karli sagt:

    Menke sollte die Füße mal schön flach halten. 😉

  3. Avatar Co sagt:

    Und wann werden endlich mal die Stadträte entlassen, die sich auch vorzeitig haben impfen lassen

    • Avatar Lederjacke sagt:

      Von wem? Ihren Arbeitgebern?
      Zudem gäbe es dann kein HH/FW und fast keine Mitbürger mehr. Die wären alle wech. Schade, dass dieser hohlsinnige Vorschlag nicht umsetzbar ist.

    • Avatar CO2 sagt:

      Die Stadträte sind weder verbeamtet noch angestellt, also können sie auch nicht entlassen werden

    • Avatar Philipp Schramm sagt:

      Die entsprechenden Stadträte haben sich zwar vorzeitig impfen lassen, haben aber im Gegensatz zu Herrn Wiegand keine Schreiben, Berichte, etc. ändern bzw. „fälschen“ lassen.
      Auch haben sie sich nicht in Widersprüche verstrickt, wie es Herr Wiegand gemacht hat.

      Kurzum, Herr Wiegand hat sich seine Suspendierung selbst zu zuschreiben.

  4. Avatar Oliver Nannen sagt:

    Ist doch herrlich.
    Hier sieht man, wer was zu verbergen hat!

    Die „Demokraten“, die doch immer Recht und Ordnung sowie Transparenz fordern.
    LOL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.