Wohnungseinbruch in der Delitzscher Straße

Polizei - Symbolbild

In den gestrigen Abendstunden wurde in eine Erdgeschosswohnung in der Delitzscher Straße eingebrochen, während der Mieter diese für wenige Stunden verlassen hatte. Bei seiner Heimkehr gegen 23:00 Uhr stellte er eine eingeschlagene Fensterscheibe sowie offenstehende Balkontür fest. Als Einstiegshilfe wurde vermutlich ein im Hinterhof abgestellter Gartenstuhl genutzt. Nach erstem Überblick erbeutete der Täter hier etwas Münzgeld. Die Spurensicherung erfolgte durch Kräfte der Kriminalpolizei.