Zweites internationales Rollstuhlbasketball-Turnier in Halle

rollstuhlbasketball

Beim zweiten internationalen Rollstuhlbasketballturnier in Halle treten vom 8.-10. Juli die U22 Nationalmannschaften aus Deutschland, Israel und Polen gegeneinander an. Die „Junior Wheelchair Basketball Challenge“ veranstaltet das Berufsgenossenschaftliche (BG) Klinikum Bergmannstrost Halle gemeinsam mit dem Deutschen Rollstuhl-Sportverband (DRS). Das dreitägige Turnier wird in der Drei-Felder-Sporthalle des Gymnasiums Sportschulen Halle, Robert-Koch-Str. 31b, 06110 Halle ausgetragen. Zuschauer und Unterstützer sind an allen drei Tagen willkommen. Der Eintritt ist frei.

Pressevertreter sind herzlich zum Auftaktspiel des 3-Nationen-Turniers am Freitag, den 8. Juli eingeladen. Nach der Eröffnung in Anwesenheit des Oberbürgermeisters der Stadt Halle, Dr. Bernd Wiegand, tritt hier die deutsche Auswahl gegen die Gäste aus Israel an. Neben den Trainern stehen Ihnen Spieler und Vertreter des BG Klinikums Bergmannstrost als Gesprächspartner Verfügung.

Termin: Freitag, 8. Juli,
Zeit: 10 Uhr
Ort: Drei-Felder-Sporthalle des Gymnasiums Sportschulen Halle,
Robert-Koch-Str. 31b, 06110 Halle

Alle drei beteiligten Mannschaften nutzen das internationale Rollstuhlbasketball-Turnier in Halle als Vorbereitung für die anstehende Europameisterschaft 2016. Die deutsche U 22 um Bundestrainer Peter Richarz wird in insgesamt fünf Spielen antreten, bis am Sonntagmorgen das Finalspiel stattfindet. „Wir freuen uns, mit diesem Turnier endlich in den internationalen Vergleich starten zu können. Nach der langen Vorbereitungszeit mit vielen intensiven Trainingseinheiten wollen die Spieler nun ihr Können unter Beweis stellen und zeigen, wie gut sie sich weiterentwickelt haben“, so Cheftrainer Peter Richarz.

Als Spezialklinik insbesondere für Unfall-, Schwerstbrand- und Wirbelsäulenverletzte engagiert sich das Bergmannstrost bereits seit mehr als zehn Jahren im Behinderten- und Rehabilitationssport. Aufgrund der engen Verzahnung von Akutmedizin und Rehabilitation ist Sport zudem ein wichtiger Baustein zur Behandlung der Patienten im Bergmannstrost. Er unterstützt den Genesungsprozess und hilft vielen Menschen schwere Lebenssituationen zu meistern.

Spielplan:
Fr., 08.07.2016 10:00 Uhr U22 ISR vs. U22 GER
Fr., 08.07.2016 12:00 Uhr U22 POL vs. U22 ISR
Fr., 08.07.2016 14:00 Uhr U22 GER vs. U22 POL
Sa., 09.07.2016 10:00 Uhr U22 GER vs. U22 POL
Sa., 09.07.2016 12:00 Uhr U22 POL vs. U22 ISR
Sa., 09.07.2016 14:00 Uhr U22 ISR vs. U22 GER
So., 10.07.2016 11:00 Uhr Finale

Pin It