Ab nächste Woche wieder Bootsverleih auf der Saale?

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Uppercrust sagt:

    Wieder so ein unlogisches Verbot. Bring doch mal einer den Verantwortlichen das Denken bei: Einerkanu hätte man von Anfang an erlauben können. Und Boote für mehrere bei Familuen/Paaren. die dürfen ja außerhalb des Kanus auch zusammen sein. Kann man auch fahren lassen.
    Hier wird durch dumme Leute ohne Rückgrat für sinnvolle Regelauslegung,
    also solche die Regeln über Logik und Verstand stellen, ein wirtschaftlicher Schaden erzeugt für den sie haftbar sein sollten. Wird aber leider nicht passieren. Das da Ermessensspielraum war/ist zeigt ja die Reaktion von Hernn Wiegand, der wohl Angst davor hat, vor Gericht wieder mal eine Klatsche zu kassieren.

    • Sport frei sagt:

      Einerkanu ist nicht verboten. Auch ein Boot für eine Familie ist nicht VERBOTEN. Verboten ist bislang das geschäftsmäßige Verleihen von Booten, weil es ein Vergnügungsbetrieb ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.