Anwohner in der Muldestraße holen säckeweise Müll aus dem Gebüsch

Das könnte dich auch interessieren …

18 Antworten

  1. Avatar Rüdiger sagt:

    Tolle Aktion ,sollten doch andere Wohngemeinschaften nacheifern !!

    • Avatar Robert sagt:

      Hoffentlich wurde die Aktion bei der Umweltbehörde angemeldet.
      Es könnte ja sein, dass ein Bußgeld bei den Sammler in in ihren Briefkasten flattert.

  2. Avatar Schulle sagt:

    Nachmachen und zwar im gesamten Stadtgebiet!

    • Avatar Doris sagt:

      Warum Nachmachen…. .dafür gibt’s die Stadtwirtschaft oder man sollte mal unsere Arbeitsfaulen Sozialschmarotzer dazu Verpflichten diese bekommen schließlich genug Geld vom Steuerzahler dafür können sie auch mal was tun .

  3. Avatar Käffchen trinken☕🙃 sagt:

    Können sich die FfF-Gretel-Fans mal ein Beispiel nehmen.
    Statt sinnlos brüllend durch die Stadt zu laufen schreiten die Anwohner in der Muldestraße gleich zur Tat 👍

    • Avatar Machs nach, Lusche! sagt:

      Das sind FfF-Gretel-Fans und die sitzen sich ihren breiten Arsch beim Käffchen nicht noch breiter. 😆

    • Avatar Leser sagt:

      Die hatten neulich die Heide vom Müll befreit. Und selbst da wurde gemeckert.
      Wenn Du Deinen Dreck selber in die Mülltonne entsorgst, bedarf es solche Aktionen nicht!

  4. Avatar Tl sagt:

    Du spinnst wohl, die sollen alle froh sein, dass die die Scheiß weggeräumt haben, welche Schweine haben das denn da hingeworfen

  5. Avatar 10010110 sagt:

    Es war nicht alles schlecht in der DDR – Stichwort „Subbotnik“.

  6. Avatar S.B. sagt:

    Geile Aktion. Trotzdem schade, dass sich die Müllverursacher nicht ändern werden. Respekt an die Fleißigen!

  7. Avatar Bürger sagt:

    Die bösen touristen, kommen einfach nach halle in die Muldestraße um ihren müll abzuladen. oder wo soll der denn sonst herkommen ?

    • Avatar JS sagt:

      Wo kommt denn der Müll in den anderen Stadtteilen her? In betuchteren Vierteln steht sogar „zu verschenken“ auf den Müllsäcken und -kisten.

  8. Avatar Vll sagt:

    Danke ihr seid Spitze und redet nicht immer nur, solche Leute braucht Halle

  9. Avatar Mehrwegflaschensammler sagt:

    Ich finde diese Aktion gut. Wer möchte schon zwischen Müll feiern?
    Effektiver wäre es natürlich wenn diese fleißigen Leute sich koordinieren würden und zum Beispiel zu zweit jeden Früh dort aufräumen.

    • Avatar Mama sagt:

      Dafür gibt es eigentlich die Müllmänner und Frauen. Bei uns wird auch am Sontag der Müll aus den Baumscheiben entsorgt. Leider gibt es viele rücksichtlose Mitmenschen.

      • Avatar JS sagt:

        Nein. Die Müllmänner*Innen sind für die Abholung der Mülltonnen zuständig. Dafür, dass der Müll dort hinein kommt ist jeder selbst verantwortlich.

  10. Avatar T. sagt:

    Gute Aktion… Aber das Foto.. ?? Keine Migranten… Nix quer… Nicht divers… Keine Einhornfahne…
    So geht’s nun wirklich nicht… Ausserdem… Die frauenquote…. Ne ne ne

  11. Avatar Ohh sagt:

    Ihr seid tolle Bürger, da sollten sich andere mal ein Beispiel nehmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.