Anwohner rufen in der Silberhöhe die Polizei, weil Personen eine Wohnungstür öffnen wollen – es war die Mieterin, die sich ausgesperrt hatte

Keine Antworten

  1. Wohngemeinschaft sagt:

    Schlimm, wenn man seine eigenen Nachbarn nicht kennt…

    • Anwohner des Jahres sagt:

      Schlimmer fände ich, wenn die Anwohner, ganz in guter deutscher Tradition, nichts unternommen hätten. Alles richtig gemacht.
      Danke, unbekannte Anwohner!

  2. Entlarvt sagt:

    Bestimmt wollte die Hausherrin einen Einbruch vortäuschen um die Versicherung abzuzocken.
    Man hätte erstmal alle Anwesenden verhaften und in U-Haft verfrachten sollen.
    Nach ein paar Wochen Befragung würden sie garantiert gestehen.
    Aber das ist mal wieder typisch.
    Nix passiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.