Blutkonserven werden knapp: mehrere Termine in Halle in den nächsten zwei Wochen

Das könnte dich auch interessieren …

15 Antworten

  1. Lehmi sagt:

    Dürfen eigentlich mittlerweile homosexuelle Männer Blut spenden? Ich frage für einen Freund.

  2. emilia sagt:

    Blutspenden, sicherlich wissenschaftlich getrennt nach „mit Impfstoff gestrecktes“ und „nicht verunreinigtes“ Blut.
    Oder?

    • Bachblüte sagt:

      Karola, du machst es wirklich völlig falsch mit dem Hirn.

    • Franz2 sagt:

      Ja Emilia, wer geimpft ist, hat natürlich unreines Blut und wird gemäß der Regularien aus den 30er Jahren, die ihr so geil findet, separiert. Natürlich steht es dir im Notfall auch frei das Blut eines vermeintlich Geimpften abzulehnen, damit keine Nanochips in deinen Kreislauf gelangen. Wurde das von den Schwurblern eigentlich bedacht, dass Geimpfte potenzielle Organspender/Blutspender sein können ? Konsultiert gleich mal eure Telegram-Mediziner, was getan werden muss.

  3. Biete "nicht verunreinigtes“ Blut." Null-negativ! sagt:

    Was zahlt Ihr denn so, für 600ml? Nix? Dann f*** Euch! Frag die Solidar-Impflinge! Linke Solidaristen besonders gerne!

  4. dfghj sagt:

    Uniklinik Halle Blutspendedienst:
    Der Blutspendedienst der Universitätsmedizin Halle (Saale) ist weiterhin zu den gewohnten Zeiten geöffnet, die Termine für bestellte Spender (Thrombozytenspender) haben Bestand.

    Bitte beachten Sie:

    Am Haupteingang zum Universitätsklinikum finden Einlasskontrollen statt, als Blutspender/in wird Ihnen zu unseren Öffnungszeiten der Zugang gewährt.
    Sie erhalten am Eingang eine FFP2-Maske.
    Bitte halten Sie Abstand zu anderen Personen.
    Bitte bringen Sie keine nicht-spendenden Begleitpersonen – Erwachsene oder Kinder – mit, damit wir diese Vorgaben auch einhalten können.

    Bitte kommen Sie nicht zur Spende, wenn:

    Sie Symptome einer Erkältung haben, sich nicht gesund fühlen oder eine Körpertemperatur über 37,5 °C haben (selbst gemessen oder beim Einlasscheck),
    Sie in den vergangenen zwei Wochen aus dem Ausland zurückgekehrt sind,
    Sie in den vergangenen zwei Wochen Kontakt zu einem Patienten mit bestätigter Infektion mit dem Corona-Virus hatten,
    bei Ihnen eine Infektion mit dem Corona-Virus/COVID-19 diagnostiziert wurde: Sie müssen dann seit mindestens 4 Wochen als gesund gelten!

  5. dfghj sagt:

    DRK Blutspendedienst:
    Aufgrund der ansteigenden Neuinfektionen mit dem Coronavirus gilt ab sofort die 3G-Regel auf allen Terminen. Wir bitten nur Blutspenderinnen und Blutspender mit dem Status geimpft, genesen oder getestet den Termin zu besuchen.

    Aus organisatorischen Gründen können leider keine Antigen-Schnelltests oder PCR-Tests vor Ort durchgeführt werden. Wir bitten um Verständnis und freuen uns über jede Blutspende!

    • eseppelt sagt:

      allerdings befindet sich Eingangs der Ernst-Grube-Straße eine Teststation

      • dfghj sagt:

        Aber die beiden DRK-Termine sind doch am Riebeckplatz (so ungefähr)?

        • spendi sagt:

          Möchtest du Blut spenden, bist aber – Mitte Dezember 2021! – immer noch ungeimpft? Dann lass dich testen. Den Test musst du nicht unmittelbar vor der Spende machen, weder örtlich, noch zeitlich gesehen. Es gibt eine Menge Möglichkeiten, sich testen zu lassen.

          Ist dir das „zuviel“ Aufwand, dann: Danke, aber nein Danke!

  6. dfghj sagt:

    Haema AG Blutspendedienst:
    Bei Zutritt und während des Aufenthalts muss eine FFP2-Maske getragen werden. Bitte kommen Sie entsprechend vorbereitet zum Termin. Um Wartezeiten zu reduzieren, wird eine Terminvereinbarung empfohlen.

  7. tricksenundtäuschen sagt:

    Dürfen auch Ungeimpfte Blut spenden oder werden diese als assozial abgewiesen ?

  8. Steff sagt:

    Es dauert nicht mehr lang, dann wird das Blut Ungeimpfter ein heiß begehrtes Gut sein.

    Und die Geimpften dürfen nicht mehr spenden.

    Und es gibt neue Blutgruppen:

    0-einfach_Biontek
    0-einfach-Moderna
    0-einfach-Astrazenece
    0-einfach-Johnson&Johnson
    0-zweifach_Biontek
    0-zweifach-Moderna
    0-zweifach-Astrazeneca
    0-zweifach-Johnson&Johnson

    0-einfach-geboostert_Biontek
    0-einfach-geboostert-Moderna
    0-einfach-geboostert-Astrazeneca
    0-einfach-geboostert-Johnson&Johnson
    0-zweifach-geboostert_Biontek
    0-zweifach-geboostert-Moderna
    0-zweifach-geboostert-Astrazeneca
    0-zweifach-geboostert-Johnson&Johnson

    0-einfach_Biontek_gekreuzt mit Moderna
    0-einfach-Moderna_gekreuzt mit Biontek
    0-einfach-Astrazeneca_gekreuzt mit_Johnson&Johnson
    0-einfach-Johnson&Johnson_gekreuzt mit Astrazeneca

    0-zweifach_Biontek_gekreuzt mit Moderna
    0-zweifach-Moderna_gekreuzt mit Biontek
    0-zweifach-Astrazeneca_gekreuzt mit_Johnson&Johnson
    0-zweifach-Johnson&Johnson_gekreuzt mit Astrazeneca

    0-zweifach_Biontek_gekreuzt mit Moderna_geboostert mit Biontek
    0-zweifach-Moderna_gekreuzt mit Biontek_geboostert mit Moderna
    0-zweifach-Astrazeneca_gekreuzt _geboostert mit Astraceneca_
    0-zweifach-Johnson&Johnson_gekreuzt mit Astrazeneca_geboostert mit Johnson&Johnson

    0-zweifach_Biontek_gekreuzt mit Moderna_geboostert mit Biontek_aufgefrischt mit Modena
    0-zweifach-Moderna_gekreuzt mit Biontek_geboostert mit _aufgefrischt mit
    0-zweifach-Astrazeneca_gekreuzt mit Johnson&Johnson_geboostert mit Astraceneca_aufgefrischt mit Johnson&Johnson
    0-zweifach-Johnson&Johnson_gekreuzt mit Astrazeneca_geboostert mit Johnson&Johnson_aufgefrischt mit Astrazeneca
    …..
    …..
    …..

    Und das dann auch für die Blutgruppen A, B, AB.

    Tolle Aussichten.

  9. Steff sagt:

    Und irgendein Vollhonk Andie wird eine dieser Gruppen haben.
    LOL

    • Franz2 sagt:

      Höö Höö… „LOL“ … Steff hat mit 8 Klassen-Schulbildung neue Blutgruppen entdeckt, weil der Typ auf Telegram sagt, dass Impfungen eine neue Blutgruppe entstehen lassen. Der Nobelpreis ist dir sicher und wird dir in Freiberg feierlich von Attila Hildmann überreicht. Bleib dran, vielleicht führt die Masernimpfung bei Kindern zur Herausbildung von Kiemen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.