„Brandblock“ an der Schwimmhalle in Halle-Neustadt wird saniert

Das könnte Dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Urhallenser sagt:

    So nobel das Ansinnen auch ist, aber ich glaube, ein Abriss hätte dem Gebäude besser getan

  2. Fritz sagt:

    Mit einem weiteren Hochhaus verbessert man bestimmt da gesamte Wohnumfeld ( siehe Nachbarblöcke). Lieber die Bude abreißen und Bäume pflanzen. Es sind genügend Wohnungen frei…

  3. murphy sagt:

    Als ehemaliger Bewohner des Blockes bis zum Jahr 2000 warne ich vor einer Sanierung.
    Besonders die Lärmbelastung war nach 1990 extrem geworden. Da haben selbst 3-fach Verglasung auf der Nordseite nicht helfen können. Der Straßenverkehr war nach der Wende explodiert und die Straßenbahn war hinzu gekommen. Die Versorgung mit Parkmöglichkeiten war katastrophal.
    Wir würden auch für eine Grünfläche plädieren.

  4. Fritz sagt:

    @murphy…ich denke mal dem neuen Eigentümer ist es egal welche Lärmzustände dort herrschen. Und er wird genau das selbe Clientel dort einziehen lassen wie in den Nachbarblöcken. Und diesen Leuten ist es egal welche Lärmzustände dort herrschen ✌😎

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.