Kategorie: Nachrichten

0

Corona-Kontrollen: 97 Ansammlungen aufgelöst

Am Sonntag musste die Stadt insgesamt 97 Personenansammlungen auflösen. Das sagte Oberbürgermeister Bernd Wiegand. Die größte Ansammlung sei dabei mit 30 Personen am Kanal in Halle-Neustadt entdeckt worden. Hier wurde gegrillt, teils wurden Plastikstühle...

0

Hallenser gewinnt 10.000 Euro bei Lotto

Mitten in der Corona-Zeit gibt es für einen Hallenser einen Glücksmoment. Er hat am Wochenende bei 6aus49 fast 10.000 Euro gewonnen. Er hatte Samstagabend fünf Gewinnzahlen und die Superzahl richtig. Mit ihm hatten bundesweit...

75

Wenn Banner hochhalten eine Straftat ist…

Das Versammlungsrecht ist eine Errungenschaft der Demokratie. Immer wieder erfolgen Verweise auf autokratische Länder, in denen gegen Demonstranten vorgegangen wird. Doch im Zuge der Anordnungen zur Corona-Krise ist auch das Versammlungsrecht in Sachsen-Anhalt außer...

3

86 bestätigte Corona-Fälle im Saalekreis

Im Saalekreis gibt es bisher 83 bestätigte positive Fälle, davon wieder genesen sind 10 Personen. Die Kontaktpersonen wurden ermittelt und erhielten vom Gesundheitsamt eine Anordnung zur häuslichen Quarantäne. Insgesamt sind im Gesundheitsamt bisher 1.973...

59

36 Strafanzeigen wegen Corona-Verstößen gestellt

Polizei und Ordnungsamt haben am Samstag insgesamt 95 Kontrollen wegen Corona-Verstößen durchgeführt. Dabei mussten insgesamt 36 Strafanzeigen gestellt werden. Nach Angaben von Oberbürgermeister Bernd Wiegand mussten zahlreiche Personenansammlungen auf der Ziegelwiese aufgelöst werden. Trotz...

19

214 Hallenser sind Corona Infiziert

Offiziell sind 214 Hallenser mit dem Corona-Virus infiziert, davon müssen 20 in Krankenhäusern behandelt werden und 50 Personen gelten wieder als geheilt. Insgesamt werden in den Krankenhäusern 41 Personen in den Kliniken behandelt, davon...

0

Osterüberraschung für Quarantäne-Pflegeheim

In den vergangenen Tagen stand das Diakonie-Pflegeheim „Johannes Jänicke“ vor allem wegen der Corona-Erkrankungen von Mitarbeitern und Bewohnern in den Schlagzeilen, das Heim steht unter Quarantäne. Doch in dieser schweren Zeit gibt es auch...

15

#LeaveNoOneBehind: Seebrücken-Aktionstag auch in Halle

Demos sind wegen der aktuellen Corona-Lage derzeit nicht möglich. Mit einem Aktionstag zuhause wollen Aktivisten bundesweit für die Aufnahme der Schutzsuchenden aus Griechenland protestieren. Auch in Halle sind Aktionen zum Seebrücken-Tag #LeaveNoOneBehind geplant. Mit...

4

Wegen Corona: Sozialarbeiter gehen in Kurzarbeit

  Immer mehr Arbeitnehmer in Deutschland werden wegen der Beschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Kurzarbeit geschickt. Das trifft nun auch auf die Sozialarbeiter in Halle zu, schließlich sind Schulen und...

38

Lehrerinnen schmücken Schulzaun österlich

Seit zweieinhalb Wochen sind die Schulen in Halle wegen der Corona-Krise dicht. Und ob es wirklich am 20. April weitergeht, vermag niemand zu sagen. Die Lehrer der Wittekind-Grundschule haben deshalb die Osterdekoration aus den...

0

Stadt untertitelt künftig ihr Corona-Statement

Ab der kommenden Woche will die Stadtverwaltung Halle ihre Video-Konferenz zu aktuellen Entwicklungen in der Corona-Krise mit Untertiteln unterlegen. Das hat Oberbürgermeister Bernd Wiegand angekündigt. Die SPD hatte zuvor vorgeschlagen, die Pressekonferenz von einem...

9

Italienischen Patienten geht es besser

Am Donnerstag sind vier schwerkranke Corona-Patienten aus Italien zur Behandlung in Halle angekommen. Die drei Männer und eine Frau zwischen 50 und 65 Jahren werden im Bergmannstrost-Krankenhaus betreut. Und inzwischen hat sich ihr Zustand...

0

82 bestätigte Corona-Fälle im Saalekreis

Im Saalekreis gibt es bisher 82 bestätigte positive Fälle, davon wieder genesen sind 10 Personen. Die Kontaktpersonen wurden ermittelt und erhielten vom Gesundheitsamt eine Anordnung zur häuslichen Quarantäne. Insgesamt sind im Gesundheitsamt bisher 1.940...

9

Corona-Kontrollen in Halle: 37 Strafanzeigen

Polizei und Ordnungsamt haben am Freitag insgesamt 277 Kontrollen zu den Corona-Anordnungen durchgeführt. Es gab insgesamt 37 Strafanzeigen, vor allem wegen Personenansammlungen. Die größte Gruppe bestand aus elf Personen und hat im Reichardts Garten...

25

Schutzmasken für Halle hängen beim Zoll

Die Krankenhäuser und die Stadtwerke warten gerade dringend auf neue FFP2- und FFP3-Schutzmasken. Laut Oberbürgermeister Bernd Wiegand gebe es Probleme beim Zoll. „Diese Masken werden dringend gebraucht“, so Wiegand. Zum einen sind diese Masken...

0

Neues Sparkassen-SB-Center in Heide-Süd

Am Freitag hat die Saalesparkasse ein neues SB-Center in der Walter-Hülse-Straße 9 in Heide Süd eröffnet. Dort stehen ein Geldautomat und ein Kontoauszugsdrucker zur Nutzung bereit. „Wir wollen da sein, wo unsere Kunden sind,“...

4

Hallenser spendet zum 500. Mal Thrombozyten

Ein regelmäßiger Spender des Blutspendedienstes des Universitätsklinikums Halle (Saale) feierte am Donnerstag, 2. April 2020, ein besonderes Jubiläum: Zum 500. Mal hat der 65-jährige Bernd Mutschke Thrombozyten gespendet.  Thrombozyten, auch Blutplättchen genannt, sind für...

1

Für die Heimbewohner: malt Blumenbilder

Für diein den Einrichtungen der Paul-Riebeck-Stiftung lebenden Bewohner hat sich die bislang gewohnte Welt geändert: keine Besuche, die Lieben nur am Telefon oder per Video. Das ist schwer. „Wir wünschen uns sehr, dass die...

3

Landesamt für Umweltschutz untersucht jetzt Corona-Tests

Das Landesamt für Umweltschutz (LAU) in Halle unterstützt in der Corona-Krise. Das Gentechniklabor kommt dafür zum Einsatz. Es wurde in den letzten zwei Wochen entsprechend umgerüstet, um eine SARS-CoV-2-Diagnosik durchzuführen. Pro Arbeitstag könnten dann...

11

27 Corona-Verstöße in Halle

Am Donnerstag gab es in Halle insgesamt 27 Anzeigen im Zusammenhang mit Verstößen gegen die Corona-Anordnungen. So wurden 14 Anzeigen wegen Personenansammlungen gestellt. Es gab 5 Verstöße gegen die Quarantäne-Anordnungen, 3 Sport- und Freizeiteinrichtungen...

10

210 Corona-Infektionen in Halle

In Halle ist die Zahl der Corona-Infektionen auf 210 gestiegen. 35 Personen werden in den Krankenhäusern behandelt. Zehn Personen davon müssen auf den Intensivstationen behandelt werden, darunter auch vier Italiener. Zudem wurde ein Arzt...

7

Luftwaffe macht Übungsflüge in der Region

Derzeit gibt es fast keinen Passagierverkehr in der Luft, der Frachtverkehr am Flughafen Leipzig-Halle findet vor allem nachts statt. Ideale Voraussetzungen also für Übungsflüge. Die Luftwaffe ist am Vormittag mit einem Airbus A340-300 über...

1

1 Million Euro Corona-Hilfe von Lotto Sachsen-Anhalt

Lotto Sachsen-Anhalt hilft in der Corona-Zeit den gemeinnützigen Vereinen, Verbänden und Organisationen im Land in der Corona-Zeit. Dort wird jetzt ein Hilfsfond von 1 Million Euro aufgelegt. „Kleine Sportvereine oder Theatergruppen in Sachsen-Anhalt sollen...

0

Corona im Saalekreis: 77 Fälle, eine Tote

Im Saalekreis gibt es bisher 77 bestätigte positive Fälle, davon wieder genesen sind 10 Personen. Die Kontaktpersonen wurden ermittelt und erhielten vom Gesundheitsamt eine Anordnung zur häuslichen Quarantäne. Insgesamt sind im Gesundheitsamt bisher 1.760...

0

Medizin-Studenten können Prüfungstermin selbst wählen

Medizinstudierende in Sachsen-Anhalt können angesichts der Coronavirus-Pandemie wählen, wann sie den zweiten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung, das als M2 bekannte schriftliche zweite Staatsexamen im Medizinstudium, ablegen. Nach einer Änderung der Approbationsordnung durch den Bund...

26

Erste Corona-Patienten aus Italien in Halle angekommen

Am Donnerstagnachmittag sind im Bergmannstrost-Krankenhaus in Halle die ersten beiden italienischen Corona-Patienten angekommen. Von Mailand aus wurden die Patienten mit einer Schweizer Maschine zum Flughafen Leipzig-Halle geflogen und von dort mit Spezialkrankenwagen nach Halle...