Er ist wieder da: OB Wiegand twittert wieder

Das könnte dich auch interessieren …

131 Antworten

  1. Tannenboom sagt:

    Er ist wieder da.
    Da gibt es doch einen super Film, der genau so heißt.
    Zufall ?😄

    • wahnsinnmitmethode sagt:

      Bei soviel Realitätsverlust stellt sich die Frage , ob überhaupt eine Eignung für das Amt des Oberbürgermeisters vorliegt . Schließlich geht es um das Wohl der Stadt , das bei permanenten Fehleinschätzungen von Situationen stark gefährdet ist.

  2. Sideshow Bob sagt:

    Er ist wieder da – und seit langem nicht vermisst.

    Die Welt dreht sich weiter, auch ganz ohne Vordrängler. In der Zwischenzeit hat er sich wahrscheinlich aus purer Langeweile fünfmal auffrischen und gegen Tollwut, Skorbut und Beulenpest spritzen lassen.

    Nur gegen Alopecia wartet er noch auf den Booster, dieser Clown …

    • Du bist einfach nur arm ... sagt:

      und erkennst nicht mehr, wie du dich aus anmaßendem Überlegenheitsgefühl in Richtung eines gewissen Men-gele bewegst. Vielleicht hattest du sogar nie ein Gespür dafür, welche Grenze du hier wieder mal übertrittst.

      Die Alopecia-Bemerkung ist da noch das harmloseste Element, aber auch das zeigt deine kranke Selbstüberhöhung.
      https://kreisrunderhaarausfall.de/ursachen-diagnose-alopecia-areata-haarausfall/

      Deine Beulenpestspritze kannst du gerne selber nehmen.

      Ach, noch eines: irgendwie sorgt unser Universum für Ausgleich. Wenn man das jetzt ins Politisch-Soziale transponiert, dann könnte aus der alten Volksweisheit, dass böse Wünsche auf den Verursacher zurückfallen können, in deinem Fall …. ja, viel Spass dann in der Hölle, nicht wahr!

  3. Bye sagt:

    Omis die rettende Impfung klauen, das kann er. Und nein, seine ganzen Mitarbeiter waren doch auch geimpft?

    Restbestände… Wers glaubt…

    • Hach, wie billig!!! sagt:

      Der Typ hat garnüscht jeklaut. Quatsche hier nicht son Mist, du Flitzpiepe!

      Hier, liess:
      https://dubisthalle.de/wiegand-verfahren-staatsanwaltschaft-halle-weist-vorwurf-der-troedelei-zurueck-verfahren-wird-noch-dieses-jahr-beendet-vermutlich-kein-vorwurf-der-unterschlagung-von-impfstoffen-gegen-wiegand
      Nich ma „Unterschlagung kriejen die hin!

      Jetze biste Rudi Ratlos, wa? Hier gugge – so wirds ausjehen!
      https://dubisthalle.de/vorzeitige-corona-impfung-disziplinarverfahren-gegen-saalekreis-landrat-handschak-eingestellt
      Bei Wiegand wirds auch so enden.

      • Friedel sagt:

        @ hach wie billig man(n) was bist für ein Pausen clown. Hast wohl den sein Pausenbrot getragen.

        • Friedel, Max, Marc, Opa ... und wie du sonst noch heisst... sagt:

          … das war ja mal wieder ein Spitzenbeitrag! Wenn Du wenigstens ordentlich schreiben könntest:
          * man(n) -> Mann
          * was bist für ein -> hier fehlt ein „du/Du“
          * Pausen clown. -> schreibt sich zusammen „Pausenclown“
          * Hast wohl den sein … -> also, wenn schon prollig, dann „dem“, gutes Deutsch verlangt hier den Genitiv: „dessen“

          Natürlich wollen hier auch geistig minderbemittelte Politnixe mitmischen. Das respektiert man dann mehr oder minder. Wenn aber Klapsfrösche wie Du hier versuchen, ihre geistige Grütze pöbelnd zum alleinigen Maßstab hochzupushen, dann gibt es auf das Mäulchen. Klar jetzt?

          Übrigens wurden Artikel von DubistHalle verlinkt. Das muss dann die von Dir gemeinte Pausenclownerei sein. Komisch – hinter Deinem Alias notierst du immer „Du bist Halle“. Als ob Du das Portal bewerben wolltest. Und dann ziehst du’s hier so runter? Inhaltlich kannst Du natürlich nichts beitragen, weil dein Hauptthema „Pausenbrot“ heisst. Der „Pausenclown“ scheint dich auch noch zu verfolgen, hattest Du diese Rolle in deiner Hilfsschule inne, ja? Ach deshalb. Hmmmm.

          Alter, du bist nicht ganz dicht. Geh‘ mal zum Amtsarzt und lasse Dir einen Schein ausstellen. Diagnose etwa so: „bunte Knete im Nischel“!
          🙂

          • Friedel sagt:

            @ Friedel, Max, Opa… Du bist echt ein Penner, weisst du das. Als ob das so wichtig ist, ob man(n) alles richtig schreiben muss. Auf den Inhalt kommt es an. Aber spiel du mal weiter den Oberlehrer. Du Nichtsnutz. Den Marc gab es nie, da sieht man mal wieder, daß du nicht klar kommst, mit deinem Wasserkopf.

          • Opa sagt:

            @Marc wir haben eingebläut bekommen die Deutsche Sprache nicht zu verhunzen

          • Friedel sagt:

            @friedel,max….soviel Geistlose Scheisse habe ich noch nie in meinen 74 Jahren gelesen. Und zu meiner Zeit, gab es noch keine Hilfsschulen, aber woher sollst du das auch wissen mit deinem Wasserkopf. Und sorry nochmal, wenn wieder mal Rechtschreibfehler vorhanden sind, kann halt passieren.

          • Friedel sagt:

            @ Friedel, max…. Ach du Sche… Jetzt habe ich doch Klatt das e vergessen bei Rechtschreibfehler. Schlimm? 😜

          • Marc sagt:

            @0tto wo fehlt da ein e? Wer ist „Klatt“?

          • Friedel, Max, Marc, Opa ... und wie du sonst noch heisst... sagt:

            Hast du aber schön geschäumt! Nur wirklich Dumme lassen sich derart provozieren! Führst dich selber hier vor, wie ein Äffchen auf Zucker im Zoo! Glückwunsch! Zum erreichte 74. auch! Wird wohl dein letzter gewesen sein, wenn du dich weiterhin so aufregst! Hahaha!

          • @Marc sagt:

            Welchen @0tto meinst du denn grade?

          • Friedel sagt:

            @ Friedel, Max usw nur Marc fehlt. Du kommst echt nicht klar mit deiner Waffel. Und ärgern über deinen geschriebenen Müll, das kannst du vergessen. Ist viel zu lustig. 😂

        • @Karl sagt:

          … und noch mehr bunte Knete! Unrettbar beknackt, der Beitragseinbringer!

          Bitte, gern geschehen!

  4. Alfred Tetzlaff sagt:

    Einfach unverschämt der Herr Wiegand. Er sollte sich mal untersuchen lassen normal ist das nicht.

    • Oh, du bist wohl Irrenarzt? sagt:

      Aber vorsicht: durch die hohe, beruflich bedingte Irrsinnsexposition an mindestens 6/24 werden diese Ärzte auch mindestens komisch! Vielleicht bist du auch schon balla-balla – und merkst es nicht?

  5. Antifa Halle sagt:

    Herr Wiegand hat doch Recht.

  6. Dennis Yücel sagt:

    Der versucht beharrlich u. unverbesserlich einen Supergau in einen Promotionhit umzudefinieren , was langam auch dem schwerfälligsten u. dümmsten seiner Bewohner auf die Nerven geht .Die weinerliche , selbstgerechte Nummer zieht nicht mehr u. liegt irgendwo zwischen Komik u. Tragik. Honig kann er nicht mehr daraus saugen , eher Mitleid über soviel
    Realitätsverlust oder einen Lacheffekt.

    • wahnsinnmitmethode sagt:

      Tja, ist das wirklich so. Ich höre da mehrheitlich Anderes. Du bist wohl persönlich gekränkt, weil der böse Bernd deinetwegen eine Sondersitzung einberufen hat? Kann man verstehen. Aber dass du mit deinem Geheule darüber dem RRG+FDP-Umsturzkommando zuarbeitest, das ist völlig irrational. Kriege dich endlich ein und fange wieder an, politisch zu denken!

  7. Keller sagt:

    @Bye Du redest die Unwahrheit, keinem hat er was geklaut, auch wenn unwissende das immer wiederholen, die war über und wäre sonst weggeschmissen worden, das ist die Wahrheit, und das weißt du auch, warum redest du dann die Unwahrheit? Passt er dir nicht weil er parteilos ist oder warum

  8. Bernd das Brot sagt:

    Der hat den Schuss nicht gehört.
    Geh zurück nach Braunschweig zu Frau und Kind.

  9. Merry X-Mas sagt:

    Herr Wiegand: i’ll ne back

  10. Marc sagt:

    Er sieht sich immer noch im Recht, aber so ist das bei Narzissten

    • marc de champagne sagt:

      Du hast schon wieder den Punkt am Satzende vergessen! Nicht schlimm, aber so erkennt man dich eben auch immer wieder! „Marc“? Jaja!

  11. AlleMist sagt:

    Es ist Weihnachten und der Heiland meldet sich wieder. Das muss ein göttliches Zeichen sein.

  12. chris sagt:

    Meines Erachtens hat er sich schon 2012 selbst diskreditiert als er Medienwirksam als Beigeordneter gegen seine Chefin hetzte. Das kann ja jeder Normalo mal in seinem Job probieren und schauen was bei raus kommt. Ihn jetzt wegen der Impfung abzusägen ist lächerlich da gab es vorher schon genug andere vergehen die der Stadt Halle mehr geschadet haben.

  13. MeinerEiner sagt:

    Das ist doch wie mit dem Sach Reis.

  14. mirror sagt:

    Es werden immer weniger, die noch das Märchen vom tapferen Schneiderlein glauben. Das Verwaltungsgericht explizit nicht. Trotzdem arbeitet er immer weiter an seiner speziellen Dolchstoßlegende.

    „Die Vorwürfe sind somit nicht „aus der Luft gegriffen“ oder gar als politisch motiviert anzusehen, um dem Antragsteller persönlich zu schaden, ihn zu diskreditieren oder ihn aus politischen Gründen von der Amtsführung fernzuhalten, wie der Antragsteller es andeutet.“ (VG Magdeburg vom 16. Dezember 2021)

  15. kitainsider sagt:

    Googelt mal die Stichworte Psychologie und Dritte Person. Da gibt es zutreffende Analysen, wenn jemand von sich immer in der 3. Person spricht, wie unser OB

    • Lotio sagt:

      Googel mal lieber nicht so viel. Vor allem nicht zur Weihnachtszeit. Und löse dich langsam von deiner Kita. Ist auch nicht mehr normal…

    • B. Anal Y. Tiker:innen&aussen sagt:

      Was sind denn „zutreffende Analysen“? Nichtzutreffendes wäre doch keine Analyse, sondern Anal-Yse-Schwurbelei? „Kannst mich dette ma erklärn tun?“ (kitadings, neulich, anderes Thema)

  16. Ich sagt:

    Da wird der OB beurlaubt und ihm ein Verfahren angehängt, weil er übrig gebliebene Impfdosen am Ende eines Tages im Rathaus verteilt hat. Jetzt erfährt man, dass der Herr Spahn 10.000 Impfdosen von Biontec für den Bundestag nebst Angestellten geordert hat, obwohl er eine Woche später angekündigt hat die Lieferung von Biontec zu begrenzen und nur noch Moderna geliefert werden soll. Nicht zu fassen. Nach dem Motto „Wasser predigen und Wein trinken“ Wer glaubt jetzt noch irgend etwas!

  17. Bürger sagt:

    und solche Sprachrohre wie „dubistHalle“ braucht eben unser EX-Ob. Aber worum geht es eigentlich? Herr Wiegand und seine Paladine haben sich beim Impfen vorgedrängelt. Na und, haben andere auch gemacht, haben sich entschuldigt, etwas „Asche aufs Haupt“ gesteut und die Sache war erledigt.
    Aber hier waren so viele unglaubwürdge widersprüchliche Behauptungen wie von „Anruf der Impfärzte wege Verfalls der „Restbestände“ bis zum „Zufallsgenerator“. We so rumeiert ist dermaßen unglaubwürdig, daß er kein Amt mehr übernehmen kann. Egal worum es dann geht, welcher Verhandlungsparter kann ihm denn noch glauben. Und Glaubwürdigkeit ist nunmal nötig in diesem Amt als Ob.
    Mit wirklichem Schneid hätte er von sich aus die Amtgeschäfte ruhen lassen bis zur gerichtlichen Aufarbeitung und möglichen Rehabilitierung.

  18. Jooker sagt:

    Unser OB wird zeitnah wieder da sein.

  19. Tim Buktu sagt:

    Hallo Bernd, frohes Fest und bleib uns gestohlen.

  20. Tommi sagt:

    Dr. Wiegand war der beste OB den wir jemals hatten. Ohne Parteigeklüngel die Ärmel hochgekrempelt und losgelegt.

  21. Ein Brandenburger sagt:

    Viel Glück Oberbürgermeister Wiegand. Vielleicht wär es angebracht den wirklichen Betrug vom ehemaligen Gesundheitsminister in Ihrer Klage mit zu erwähnen. Der Kunde hat 10000 Impfdosen für die Leute des Bundestags gebunkert. Das ist eine wirkliche Straftat und wird sicherlich nicht geahndet. Viel Glück

  22. Utadehh sagt:

    Hier in den meisten Kommentaren geht’s hauptsächlich darum den OB eurer zu beschimpfen. Gibt es denn überhaupt keine Befürworter mehr für ihn? Was gibt’s denn nur für Menschen in Halle, sind denn alle nur voller Hass und Neid. Nur wegen so ner Scheiß Corona Impfung. Pfui schämt euch. Ihr gehört nicht zu Halle, geht nach sonstwohin, hiert habt ihr nichts verloren. Und die Ämter machen fleißig mit und beschuldigen ihn und holen Sachen hervor vor übet 100 Jahren dabei haben sie von ihm profitiert. Politiker ohne Ehrgefühl

    • Muchti sagt:

      Was für ein unsinniger Beitrag…..

    • Etudahh sagt:

      Wer gehört nicht zu Halle? Die, die begriffen haben, dass es nicht nur um den einen Pieks geht? Diejenigen, die sich nicht von seinem weinerlichen Gehabe einlullen lassen?
      Unser OB hat doch jahrelang gezeigt, wie man seine Position für private Vorteile nutzt. Wie man Leute entfernt, die einem nicht passen und andere in Positionen schiebt um einem den Rücken zu decken.
      Über 100 Jahre ist da nichts her, auch wenn er im Moment ganz schön alt aussieht. Natürlich will man ihn nicht zurück haben, denn er ist unsachlich und sehr nachtragend. Welche Ämter haben wie genau von ihm profitiert?

    • Friedel sagt:

      @uthadeh noch so ein klappsmann. Verpiss du dich aus Halle.

        • Hohoho ... muhahahahhihihihihuhuhuhuuuuuh! sagt:

          Auf welchen „Max“ bezieht sich denn der „Opa“? Hahahaha! Schon Schaizze, wenn man bei seinen eigenen Trollnamen durcheinander kommt! Hohoho … muhahahahhihihihihuhuhuhuuuuuh!

          Du kannst es eben nicht! Du lernst es nimmer und machst es immer schlimmer. Du blamierst Dich ständig! Lass es doch einfach sein!

          • Opal sagt:

            @hohohi…das Max danke ist nicht von mir. Opa

          • Opa sagt:

            @ Hohoho Opa kommt mit seinen vielen Troll Namen nicht durcheinander. Das Max danke ist nicht von mir.

          • Opa, bist du etwa wieder aus der Anstalt ausgebrochen ...? sagt:

            Bist heute wieder ganz schön durcheinander. Warum lassen die Dich eigentlich immer ans Internet? Die wissen doch genau, dass sie dann viel Ärger einfahren! Oder bist du wieder in Hausschlurren und Bademantel auf der Magistrale unterwegs? Sach ma an, hier!

          • War Dir aber irgendwie wichtig ... sagt:

            … Du „Opal“ … ähhh … „Opa“ alias „0pa“/“Otto“/“0tto“/“Max“/“Marc“/“Friedel“!

      • So, Friedel, jetzt zeigst Du deinen charakterlichen Kern! sagt:

        Also, wenn ein paar Wixxer (https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Wixxer) hier aus Halle wegsollten – Du wärest dabei! Weil Du es anderen auferlegen willst! Nur deswegen! Pack‘ schon mal die Koffer, es könnte schnell gehen! Und tschüssi!

  23. Gib Ruhe! sagt:

    Gibt es nicht irgendeinen einfühlsamen Psychologen mit freien Kapazitäten der sich dieses Falls von absolutem Realitätsverlust und beginnendem Altersstarrsinn, gekoppelt mit Verfolgungswahn und Narzissmus, annimmt und diesen „ größten OB aller Zeiten“ überzeugt, dass es Zeit ist, zurück in die alte Heimat zu gehen?

    • Whahou, was für ein Satz! Mit 4 Kommata! sagt:

      Dafür fehlt ein Komma hinter „Kapazitäten!

      Du hast doch völlig einen an der Waffel. Vielleicht sollte sich Dr. Freud erstmal um Dich kümmern!!! 🙂 🙂 🙂

      Gib Ruhe! Ja … DU!

      • Waffelbude sagt:

        Du hast Recht, es fehlt ein Komma in meinem Satz, aber das lässt sich berichtigen. Dir jedoch fehlen Sachverstand, Anstand und Würde, da wird es mit dem Berichtigen schon schwerer. Im Übrigen wird die Anrede mit „du“ klein geschrieben. Und Dr. Freud ist auch schon ein Weilchen tot. So- jetzt kannst du wegtreten und Berndie die Glatze küssen. Der hat gerade Trost und Hilfe nötig, so als ewig verfolgter und verkannter parteiloser OB.

        • Voll getriggert, hahaha! sagt:

          Ist schon Mist, wenn man hier mit heruntergelassenen Hosen dasteht. Dann wird erst von „Sachverstand, Anstand und Würde“ gefaselt und dann wird weitergepoltert.

          Hier Deine Serie:
          * Psychologen mit freien Kapazitäten
          * Falls von absolutem Realitätsverlust
          * beginnendem Altersstarrsinn,
          * gekoppelt mit Verfolgungswahn
          * Narzissmus
          * „ größten OB aller Zeiten“
          * Zeit ist, zurück in die alte Heimat zu gehen?
          * wegtreten
          * Berndie die Glatze küssen
          * Der hat gerade Trost und Hilfe nötig,
          * ewig verfolgter und verkannter parteiloser OB.

          Du bist nur ein primitiver Wiegand-Hasser. Stelle dich doch vor den Rat der Stadt und lasse da deinen Senf ab! Vielleicht wirst du dann sogar gedruckt. Aber hier unter Pseudonymen herumhetzen ist natürlich viel einfacher. Dafür reicht Dein „Mut“ gerade noch.

          Apropos „Waffelbude“: Deine Waffeln schmecken wie …, weil da hängt irgendwie … äääääh! Also: voll was an jeder Waffel! Und nun „wegtreten“, weit weg. Weil es „Zeit ist, zurück in die alte Heimat zu gehen“!

        • Der schafft das nie! sagt:

          Hey Waffelbudentextzauberer,
          jetzt fehlt ein Komma zwischen „verkannter“ und „parteiloser“!

          Berichtigen kannst du garnix, da kommst du nämlich nicht mehr ran! Ansonsten: vorführen, pronto!

          Welch ein Laberkastenbrot!

          🙂 🙂 🙂

        • Friedel sagt:

          @ waffelbude….
          Whahou ist der bekannte Oberlehrer hier im Portal. Selber nicht besser, was die Rechtschreibung anbetrifft, aber Andere kritisieren. Der Penner. I’m übrigen fand ich deinen Kommentar super

          • I’m ... ähhhh ... nur der Friedel! sagt:

            „Der Penner. “
            „du Wasserkopf“
            „über soviel Scheiss“
            „Pausen clown“
            „Geistlose Scheisse“

            Ja, das ist der „Friedel“! Und das ist alles nur aus diesem Beitrag. In anderen Artikeln hat der Aliasinhaber sich noch stärker entleert!

            Das sind eben die Charakteristika der Wiegandhasser: hohl, dreist, großmäulig und dämlich. Dumm obendrein, weil sie sich ständig triggern und provozieren lassen. Ohne Ausnahme! q.e.d.

      • Elfriede sagt:

        Kommatöa? Ich kenne nur Kometen…

        • farbi sagt:

          Versuch doch mal, witzig zu sein. So zur Abwechslung.

          • Dennis Yücel sagt:

            Jeder , der nicht die untertänige apportierende Fußhupe für Wiegand macht , ist ein Hater oder Hetzer , wenn es nach dem Berndpromotionteam geht ? Wer zahlt für die ganze Promotion u. Prozesse u.Spitzenanwälte. Bitte Spender nennen . Braucht er aber rechtlich nicht , weil parteilos. Würde ein Gönner- Name mit Burg als Wortteil auftauchen ?

          • George (ja der) sagt:

            Ich zahle das. Aus eigener Tasche.

            Und nun?

          • Beobachter sagt:

            „Würde ein Gönner- Name mit Burg als Wortteil auftauchen ?“

            Ziemlich sicher, man kennt schließlich die üblichen Pap(p)en(heimer).

          • Yücel/Beobachter sagt:

            Ihr seid aber mutig! Meint ihr, der Baukonzernsinhaberclan lässt sich solch eine unbeweisbare Unterstellung dauerhaft ungestraft gefallen? Würde mich eher wundern!

            Weiter so, werdet noch deutlicher! Nur Mut! Die Rechtsabteilung von „Pap(p)en(heimer)“ der Fa. „Gönner- Name mit Burg als Wortteil“ spitzt sicher schon die Federkiele!

        • Friedel sagt:

          @ I’m….. Naaaa, da musst erstmal den Anderen ihre Kommentare lesen und nicht nur meine. Da kannst du noch mehr meckern. Mein liebes Kindlein. Gut so? 😜

          • "Friedel" mal wieder sagt:

            1) Wieder mal nen Link nicht getroffen, weil wirklich zu blöde dazu?
            2) Ich muss garnichts!
            3) Du bist hier der Unflat, höre doch auf, dann gibt’s auch kein Feuer unter Deinem Arsch!
            4) „den Anderen ihre Kommentare“ – soll wohl heißen ‚die Kommentare der Anderen‘.

            Wiederum nur eine durchgängige Fehlleistung, Alter. Nimm deine Herzpillen und einen Schnapps dazu, dann mache die Glotze an und lasse Dich berieseln! Oder kümmere Dich um Oma!

          • "Friedel" mal wieder sagt:

            „Heißt das nicht,, wieder mal ein Link …“
            – nein, das ist wieder falsch!
            Das heißt
            „Heißt das nicht, wieder mal einen Link …“,
            also nur ein Komma und „einen Link“!

            Außerdem hast du schon wieder ’nen Link nicht getroffen – weil du offenbar komplett unfähig bist, solche einfachen Entscheidungen zu treffen! Dafür hast du eine erstaunlich grosse Klappe, die du auch immer weit aufreisst! Pass auf, Alter – ganz schnell flattern da die Fliegen rein! Die lieben diesen speziellen Geruch … du weist schon!

  24. Friedel sagt:

    @ Friedel mal…. Naaaa a du bist aber auch nicht besser,,, wieder mal nen Link…. Heißt das nicht,, wieder mal ein Link….. Dummer Junge und Besserwisser.

  25. Friedel sagt:

    @nen. Hast selber einmal das Wort nen benutzt, schau mal im Portal nach. Du bist echt der Lacher, andere belehren wollen und selber eine 0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.