Ferienspaß-Pass geht in die dritte Runde


Nach dem die Aktion in den vergangenen beiden Jahren erfolgreich lief, wird es auch diesmal wieder einen FerienSpaßPass für Halle (Saale) geben. Gleich 12 hallesche Attraktionen hat die Saalesparkasse in einem kleinen, bunten und handlichen Pass, der in jedes Portemonnaie passt, vereint. Im vergangenen Jahr wurden das BWG Erlebnishaus und das Maya mare am besten angenommen.
Sparkassen-Vorstand Jürgen Fox sagte, man habe sich über die Resonanz im vergangenen Jahr gefreut und hoffe auf eine noch bessere Annahme in diesem Jahr. Kulturdezernentin Judith Marquardt dankte den vielen Partnern. Für alle Beteiligten sei dies eine gute Sache. Familien könnten so viele kulturelle und sportliche Angebote wahrnehmen und damit auch nicht etwas Gutes tun.

Für alle Kinder ab 3 Jahren ist ab dem 01. Juni der FerienSpaßPass der Saalesparkasse wieder bei allen Partnern, Sponsoren und Unterstützern erhältlich, und mit Beginn der Sommerferien (23.06.17) einsetzbar. Im vergangenen Jahr wurden über 1 800 Pässe aktiviert und die „Aktivierungseuros“ für gemeinnützige Zwecke gespendet. In seinem dritten Jahr sollen es über 2 000 Pässe werden. Sie erscheinen in einer Auflage von 60.000.

Drei neue Partner, der Zoo Halle, das Stadtmuseum Halle als Institutionen der Saalestadt und das Boulderkombinat als privater Anbieter ergänzen das Angebot des FerienSpaßPasses der Saalesparkasse. Auch das mexikanische Bade- und Saunaparadies Maya mare ist in diesem Jahr wieder Partner. Auch das BWG Erlebnisgastronomie, der Bootsverleih Halle, Bowling-Star Halle, Kletterpark Schwindelfrei, Landesmuseum für Vorgeschichte, Minigolfanlage Sportparadies, Parkeisenbahn „Peißnitzexpress“ Halle und thelight CINEMA sind dabei.

Mit der Citygemeinschaft Halle e. V. und den darin etablierten Partnern, wurde ein weiterer Vertriebsweg eröffnet. Hier wird der Pass noch besser für kleine und große Hallenser erhältlich, allerdings nicht aktivierbar sein. Die Schüler in und um Halle erhalten den Pass mit der Zeugnisausgabe am 23. Juni. Insgesamt ist er so bei über 200 Auslagestellen erhältlich.