Graffiti in der Langen Straße: Grundstücksmauer beschmiert

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Horch und Guck sagt:

    Ja, was steht denn da? Hoffentlich „Wiegand raus!“ oder „Nieder mit dem Impfadel!“. Oder „Meinen Arm für euer Produkt!“.

  2. Hornisse sagt:

    Der hat jetzt andere Sorgen.

  3. Rg sagt:

    Solche Schmierereien müssen viel stärker bestraft werden, aber hier wird nur Dudu gemacht und der Steuerzahler bezahlt dann die Entfernung, unmöglich diese Vorgehensweise! Lasst sie schruppen und bezahlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.