Große Razzia gegen Schleuser in der Schlosserstraße

3 Antworten

  1. kitainsider sagt:

    Wie sagt die Stadtverwaltung immer so schön? Probleme sind uns dort nicht bekannt. Der Rest ist Rassismus

  2. Kritiker sagt:

    @kitainsider
    Hat die Stadtverwaltung zwar nie gesagt aber man kann ja mal Stück für Stück Unwahrheiten verbreiten. Ziel? Das Übliche, unterschwellige Verbreitung rechtsn Gedankengutes!
    Interessant die vermeintlich geschickte Formulierung. Alles Enthalten, negative Stadtverwaltung, Lügenpresse, Problem mit Ausländer, auch wenn jeder weiß, dass es EU Bürger sind.
    Da scheint die „Szene“ wohl jemanden mittlerweile fest zu engagieren, welcher das Onlineblatt hier „bearbeitet“.

    • Rainer Pute sagt:

      Das mit dem engagieren von Leuten um Onlineblätter zu bearbeiten, finde ich interessant. Unsere anständigen Bürger haben oft identische Formulierungen. Zum Beispiel sind alle Kinder der Freitagsdemos ja fremdgesteuert. Das sagen dann plötzlich alle anständigen Bürger. (Auf das -in verzichte ich mal. Interessiert die Zielgruppe meines Kommentares eh nicht) Dieser Begriff fremdgesteuert, war bei den anständigen Bürgern in aller Munde. So als ob die alle den gleichen Gedanken hatten. Da muss es doch eine zentrale Kommunikationsebene geben?! Woher kriegen die ihre Argumentationsvorlagen? Werden wohl wieder diese nervigen Aphten sein. Kommt davon wenn man einen dreckigen Mund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.