Haseloff ist der beliebteste Politiker in Sachsen-Anhalt – verliert aber an Zustimmung

Das könnte dich auch interessieren …

15 Antworten

  1. Avatar 𝕽𝖊𝖒𝖚𝖘 𝕷𝖚𝖕𝖎𝖓 sagt:

    Und zu 103,4 Prozent ist jede Umfrage dieser Art Manipulation (= Gehirnwäsche) derer, an die sie sich richtet.

  2. Avatar Ondrak sagt:

    Eine Nachbefragung ergab: Etwa zwei Drittel der Befragten, die mit seiner Arbeit zufrieden waren, glaubt, dass es sich bei Reiner Haseloff um einen singenden Rettungssschwimmer mit einem sprechenden Auto handelt.

  3. Avatar Pepe sagt:

    Im Bundesrat war er der Rohrkrepierer, schimpfen wie ein
    Rohrspatz auf das Infektionsschutzgesetz und gleichgültig
    passieren lassen. Wenn Mutti den Zeigefinger erhebt kuschen
    die MP, warum nur ? Mutti geht doch demnächst in Rente, also
    mehr Mut meine Herren.

  4. Avatar Kindern sagt:

    Haseloff soll der beliebteste Politiker in Sachsen-Anhalt sein? Was sollen denn die anderen Bundesländer von uns denken? Ich könnte mir da andere Politiker vorstellen

  5. Avatar Kdern sagt:

    Mir tut mein Bauch weh vor lauter Lachen

  6. Avatar Mensch sagt:

    Haselhoff ist für mich immer noch das kleinere Übel , gegenüber allen anderen Kandidaten . Lieber Schwarz als rot , grün ,gelb oder Nazis .

  7. Avatar Take care! sagt:

    Ich frage mich immer wer bei solchen Umfragen befragt wird? Gibt es dafür auch eine schöne Statistik?

  8. Hallenser Hallenser sagt:

    Was macht den Haseloff ,dass ihn so viele Menschen lieb haben ? Er gehorcht doch nur Merkel.

    • Avatar Deny sagt:

      Merkel ist beliebt. Vielleicht nicht bei dir, aber du gehörst zu einer verschwindend geringen Minderheit.

    • Avatar rechtsblinkenlinksabbiegen sagt:

      Haseloff ist ein blasser, müde aussehender Typ . Damit können sich viele Rentner identifizieren – ruhig weiterwursteln gefällt den meisten. Passt bestens zur antiquierten CDU u. zum verschlafenen Städtchen Wittenberg.

  9. Avatar Ich schlafe aus sagt:

    Na zumindest schwimmt er auch mal gegen den Strom und selbst Mutti Merkel kann da nicht’s gegen tun. GEZ zum Beispiel.
    1000 Mal sympathischer als solche zahnlosen Löwen wie in Bayern und dem Rest der Republik.

    • Avatar Sonnekuhcdu sagt:

      Das war lediglich ein Akt der Verzweiflung , um der AFD den Wind aus den Segeln zu nehmen und am Futtertrog der Steuerzahler bleiben zu können.
      Mut wäre gewesen mit der AFD zu stimmen . Aber Frau Dr. hatte ihrem Mann kein Windelhöschen angezogen.Da hatte er Angst , das was daneben geht.

  10. Avatar Tuttut sagt:

    Deutschlandweit bekannt als Mecker-Halle. Ihr würdet auch meckern, wenn jeder 10.000,-€ bekommt.
    Mimimi, warum nur so wenig? Ausländer haben schuld, Merkel hat Schuld, alle haben Schuld. Wir armen unverstandenen Hallenser!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.