HFC verliert Heimspiel gegen Dortmund

Das könnte dich auch interessieren …

18 Antworten

  1. Julia sagt:

    Ich sage dann mal was für eine Hammelherde!!!!

  2. .ch sagt:

    Ach ihr habt wohl gedacht die Gewinn das?

  3. Itzig sagt:

    Der DFB muss sich fragen lassen, ob das Auflaufen von Mannschaften mit – überwiegend – ausländischen Akteuren
    noch eine echte Leistung des deutschen Fussballs darstellt. Die gesamte Kinder und Jugendarbeit – im deutschen Sport – wird keine wirkliche Zweckmäßigkeit mehr erfahren.

    • xxx sagt:

      Guck dir doch die maroden Turnhallen an und den Mangel an Sportstätten wie Schwimmbäder überhaupt. Für den Breitensport sind nur Minimalbeträge übrig, so auch für Kinder und Jugendliche.

    • PalimPalim sagt:

      Alter Schalter….
      Schon mal überlegt, was du dich alles fragen lassen musst…und dass dein Top-Torjäger auch nur zur Hälfte Deutscher ist…und dass anscheinend die Nachwuchsarbeit doch nicht die ist an die du glaubst…
      Hast du bissl Pipi in Augen, weil sich dein HFC von einer internationalen U23 hat abfertigen lassen hat…

      • Schwarze Seele sagt:

        @ PalimPalim
        Richtig, der coole T.Boyd ist Deutsch-Amerikaner und dunkelhäutig. Na und,. Er ist einfach eine coole Socke und wird beim nennen seines Namens bei der Aufstellung mit dem Zusatz „Fußballgoott“ von den Fans gefeiert. Völlig zurecht. Sehr sympathischer und bodenständiger Mensch. Gibt leider zu wenig davon.

  4. favorit 1906 sagt:

    Bei diesem Trainer kein Wunder.

  5. Mensch sagt:

    Hätten sie Zuschauer Masken getragen , wie verlangt , hätten sie gewonnen .

  6. emilia sagt:

    HFC, sieht heute eher so aus wie Afrika-Auswahl mit nahöstlicher Beteiligung, so ist dann auch das Ergebnis, aber auch Lachen gehört zum Balltreten.

    • PalimPalim sagt:

      Du…gehörst in die Tonne…
      Zähl doch mal auf wen du speziell meinst….wenn du kannst…
      #keinFußballfürNazisundFaschisten

    • Schwarze Seele sagt:

      Ja, die Gäste hatten viel mehr “ fremdländisch “ aussehende Spieler als das Heimteam.
      Aber was will emilia mit ihrem Kommentar sagen?
      Deutschland den deutschen?
      Die “ fremdländisch “ aussehenden Torschützen BEIDER Teams gaben dem MDR nach dem Spiel Interviews im feinstem Deutsch. Ich wäre froh wenn manche Kommentierende hier so fehlerfrei schreiben würden (könnten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.