Hinweise der Polizei zum Spiel HFC gegen HSV

Das könnte dich auch interessieren …

12 Antworten

  1. Meckerbock sagt:

    „Da das Spiel um 20.45 Uhr angepfiffen wird, ist auch nach 22.00 Uhr mit fantypischem Verhalten zu rechnen“
    was muss sich der Anwohner darunter vorstellen?
    gehört da neuerdings auch mord und totschlag dazu ?

  2. Becool sagt:

    Ich habe selbst Familienväter erlebt, die Fans mit Bengalo-Feuern im Stadion „gedeckt“ haben.
    Jegliches gefährdendes oder wissentlich geduldetes Fan-Verhalten gehört schon bei „Passivtätern“ mit Stadionverbot geahndet.
    Gewalttaten gegen Fans anderer Vereine mit dauerhaftem Ausschluß aus dem Verein.

    • Schindi sagt:

      @ becool Die Leute , die Du meinst sind sicherlich nicht unbedingt Vereinsmitglieder.

      Das ist Vereinsauschluss aber eine „harte“ Strafe!

  3. M.R. sagt:

    Seher schön wird auch mal gefragt wie man auf Arbeit kommt anscheint nicht .jedes Mal so ein Theater.

  4. Leo sagt:

    Leute,
    wenn Ihr echte Fans und guten Sport erleben wollt geht zum Eishockey. Gestern Halle gegen Leipzig. (Entspricht HFC gegen Magdeburg) Toller Sport. Halle hat verloren. Keine Straßensperrung, keine Polizeihundertschaften, kein Hubschrauber, den Hauptbahnhof konnte man auch noch benutzen.
    Warum geht das beim Fußball nicht????

  5. wolfgang sagt:

    Es kann nicht allein das Bier sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.