Luftgewehr-Schüsse auf die Moschee-Besucher in Halle-Neustadt – Tatverdächtiger festgenommen

Das könnte dich auch interessieren …

20 Antworten

  1. LOL sagt:

    vielleicht war es auch ein Vogelschiss

  2. diewahrepandemie sagt:

    Nur noch Bekloppte in dieser Stadt, ach was, im ganzen Land…

  3. Einzelgängertheorem sagt:

    Na? Irgendwelche Theorien zum Tatverdächtigen?

    Antifa, Mikrowellenfernsteuerung, Rothschilds, nichts ist zu abwegig. Hauptsache, es war kein deutscher Rechter mit Kontakt zur Außenwelt. 😉

  4. Jim Knopf sagt:

    Mit welcher Munition wurde geschossen und können die Projektile der Waffe zugeordnet werden ?

  5. Stephan sagt:

    Abschieben, diesen Idioten.

  6. JF sagt:

    Niemand sollte Angst haben müssen angeschossen zu werden, nicht beim Skaten, Beten, Spazieren gehen oder irgendwann oder irgendwo anderes!

    Ein bisschen mehr Empathie würde einigen Menschen und damit dann der Menschheit sehr gut tun…

  7. Azem sagt:

    Bei den ganzen Kommentaren frage ich mich nur, wie müde diese Menschen abends ins Bett fallen müssen, denn Hass ist anstrengend und kräfteraubend. Nichtsdestotrotz wünsche ich jedem Einzelnen, der einen hassgeprägten Kommentar gegenüber meiner Religion und deren Angehörigen geschrieben hat, alles Gute. Mögest Du eines Tages Liebe in dein Herz lassen und dein Lächeln finden, ungeachtet der Herkunft, Religion, Hautfarbe etc.

  8. Thomas sagt:

    Wir sollten lieber diskutieren, ob bei dem Artikel korrekt gegendert wurde 🙂 – Und genau das läuft falsch in diesem Land. Jeder muss seine Meinung zu allen Themen kundtun. Randthemen am liebsten. Alles muss in die politische Ecke und dann wird ordentlich draufgehauen ohne Respekt vor der anderen Meinung. Die eigentlich Sache geht unter… – weil es die eigentliche Sache gar nicht gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.