Meerschweinchen in Halle-Ost ausgesetzt

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Misanthrop sagt:

    „Denn so ein Tier ist eben kein Spielzeug, sondern braucht regelmäßige Pflege.“

    Dennoch gibt es immer wieder dumme Eltern, die ihren Bälgern ein Tier zum spielen anschaffen. Nach spätestens drei Tagen stellt man fest, dass es Arbeit macht und Geld kostet.

    „Menschen“, die Tiere aussetzen sollte man nach Kambodscha ausfliegen und dort im Dschungel aussetzen, nur so als Lerneffekt…

  2. Tierschutz sagt:

    Es könnte aber auch sein, dass das Aussetzen von Tieren sogar artgerechter als ihre Haltung durch Menschen ist?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.