Nächste Woche massive Impfausweitung in Halle

Das könnte dich auch interessieren …

29 Antworten

  1. Hazel sagt:

    Warum kann man keine Termine buchen? Der Saalkreis macht es vor.

    • theduke sagt:

      Weil man aktuell nicht sicherstellen kann, dass ausreichend Impfstoff vorhanden ist. Geschweige denn planen kann, zu welchem Zeitpunkt überhaupt wieviel Impfstoff bereit steht. Jemand ohne Termin wieder nach Hause zu schicken, weil nix da ist, ist einfacher.

      • Klaus sagt:

        Ach ist das herrlich.
        Die gierigen Stofflechzer stellen sich Tag für Tag beim netten Spritzenhäuschen an und hoffen ihren Schuss zu ergattern.

        Die Welt ist so ein toller Ort geworden.

        • JägerMeister Lunke sagt:

          Und du scheinst den Schuss nicht gehört zu haben. 😜😜😜 Immer diese Stimmungsmache. Wer sich impfen lassen möchte, soll dies machen. Wer nicht, lässt es bleiben. Kläuschen? Du betreibst genau das, was unsere Politik beabsichtigt. Also denke mal bitte darüber nach, ob du weiter provozieren möchtest und die Spaltung der Bevölkerung/Gesellschaft mit vorantreibst. Danke

    • Nut sagt:

      Du bist doch schon geimpft?!?

  2. Horch und Guck sagt:

    Ohne entsprechende Organisation mit Termin ist das einfach bescheuert.

    • Ach verpipsch sagt:

      Vielleicht sollte man die Wochenenden ,nur den Beruftstätigen vorbehalten. Die sich nicht in der Woche 3 Stunden anstellen können.
      Sei,denn es verläuft sich ,was ich mir nicht vorstellen kann.
      Ich schließe mich an ,warum macht man das nicht wieder mit Terminen . Da weiß jeder woran er ist und es kann kalkuliert werden. Heiliger Bimbam.

  3. Robert sagt:

    Die Impfwilligen sollt euch in Reih und Glied anstellen und dann bekommt ihr schon eure Spritze.
    Das Anstellen kann aber stundenlang dauern.

  4. Hansi sagt:

    „Für Impfungen der Personen über 30 Jahre und für Auffrischungsimpfungen bei Über-30-Jährigen wird ausschließlich der Impfstoff Moderna verwendet.“

    Ausgerechnet das Zeug, wo man bei Männer eine erhöhtes Risiko für Herzmuskelschwäche als Nebenwirkung festgestellt hat.Der mRNA-Impfstoff des US-Herstellers Moderna wird seit Freitag (05.11.2021) in Island überhaupt nicht mehr eingesetzt, gab die Gesundheitsdirektion des Landes auf ihrer Website Covid.is bekannt. In Schweden und Finnland soll der Corona-Impfstoff vorerst nicht mehr an unter 30-jährige Männer verabreicht werden, in Norwegen und Dänemark nicht mehr an unter 18-jährige männliche Jugendliche

    • Achso sagt:

      „In Schweden und Finnland soll der Corona-Impfstoff vorerst nicht mehr an unter 30-jährige Männer verabreicht werden, in Norwegen und Dänemark nicht mehr an unter 18-jährige männliche Jugendliche.“
      Und in Deutschland nicht mehr an Personen (m/w/d) unter 30. Das ist also noch vorsichtiger als in Schweden, Finnland, Norwegen und Dänemark. Ich sehe jetzt dein Argument nicht.

      • Cybertroll sagt:

        Das Argument besteht darin das die über
        30-Jährigen auch noch ein paar Jahre leben
        und keinen Herzinfarkt bekommen wollen.
        Man, was für ein Pfosten!

      • Cybertroll sagt:

        Spritze für die Antifa – Vitamin C für die Querdenker!

      • Achso sagt:

        P.S. Vielleicht ist deshalb Biontech in Deutschland so knapp, weil wir aus reiner Vorsicht eine mindestens doppelt so große Gruppe von Impfwilligen nur noch mit Biontech impfen, im Gegensatz zu Schweden, Finnland, Norwegen und Dänemark.

    • tut das not sagt:

      Deswegen ja auch an über 30jährige. Lesen und verstehen ist nicht so deins.

    • Martin sagt:

      Wie sie richtig zitiert und begründet haben wird Moderna in Deutschland nicht mehr an Menschen unter 30 verimpft, eben wegen dem erhöhten Risiko einer Herzmuskelschwäche.
      Was sie jetzt eigentlich mit ihrem Kommentar wollen, wissen sie wahrscheinlich selber nicht.

  5. Steff sagt:

    Was schreibst du nur.
    Jens Spahn und Klaubauterbach haben doch gesagt der Impfstoff ist hochwirksam und ohne Nebenwirkungen.
    Also holt euch das Zeug. Legal für Junkies.

  6. Robert sagt:

    Massive Impferweiterung, hört sich nicht gut an. Ich hoffe, dass die direkte Gewalt nicht dahinter steckt.
    Ihr wisst doch ,dass die Politik ihre eigene Geheimsprache hat.

  7. Spritzi sagt:

    Geil.
    Ich gehe jeden Tag.
    Impfung auf Vorrat, dann brauche ich nächstes Jahr nicht so oft

  8. BR sagt:

    Massive Impfausweitung🤔🤔
    Was wird dort verimpft??
    Ausreichend vorhanden??

  9. BR sagt:

    @Hansi

    Lass doch mal weiter probieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.