Reaktionen aus Sachsen-Anhalt auf Schulz-Rückzug