Reaktionen zum Terroranschlag von Halle

Das könnte Dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. 10010110​ sagt:

    Auch ich bin erschüttert und bedauere diesen Anschlag, aber wen interessiert eigentlich dieses generische Gelaber der Politiker und Amtsträger? Warum muss man dem auch noch eine Plattform geben? Viel mehr würden konkrete Maßnahmen nützen. Lasst Taten und nicht Worte sprechen.

  2. Dirk Müller, Halle-Neustadt sagt:

    @10010110: auch wenn es für dich persönlich nicht wichtig ist, für viele Menschen ist es wichtig, dass Volksverteter und Amtsträger sich äußern und aussprechen, was gerade passiert ist, wie sie sich fühlen und was ihnen durch den Kopf geht. Eine Gesellschaft will sich nach solch schrecklichen Ereignissen austauschen, um das Geschehene zu verarbeiten. Jeder Mensch geht anders mit Trauer und Wut um, da ist es gut, wenn es Menschen gibt, die in solchen Situationen Worte finden.

  3. Schwede sagt:

    Deine Links nicht hilfreich, das kannst’e lassen. Das es in Deutschland Nazis gibt ist nix neues. Hast du auch ein paar schöne Filmchen eingestellt als der Amri in Berlin den Weihnachtsmarkt angriff? Fakt ist, dass unser Land sich verändert. Und ich bin mir nicht Sicher was da noch kommt. Wie kann es in Deutschland sein, dass so ein Irrer sich unbemerkt so ein Waffenarsenal zulegen kann ohne das es einer mitbekommt. Was ist los in diesem Land.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.