REWE-Märkte in Halle (Saale) sammeln 14.271,00 Euro für todkranke Kinder und ihre Familien 

Das könnte dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Gf sagt:

    Rewe ihr seid Spitze was ihr wieder getan habt. Da sollen andere Märkte euch folgen.

  2. Penni sagt:

    großartig von Rewe! Aber eines finde nur noch zum ko…In diesem reichen Land sterben Kinder. Wo ist denn da der Staat? Es ist armselig, daß man für sterbende Kinder auch noch spenden muß!!! Ich denke die Politiker tun alles für Bildung, Schulen, Gesundheit und vor allem Kinder?
    Und Herr Scheuer und Konsorten, die können im Geld baden! Weiter so liebe Politik!

  3. Franz sagt:

    Sehr gute Idee das sind erfreuliche Nachrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.