Sachsen-Anhalt übernimmt Vorsitz der Gesundheitsministerkonferenz: Gemeinsamer Austausch zu weiterem Vorgehen in Corona-Pandemie – morgen kurzfristige Beratungen zu Omikron

Das könnte dich auch interessieren …

33 Antworten

  1. Cybertroll sagt:

    Das ist eine prima Idee und zwar aus folgendem Grund:
    In den Supermärkten und Discountern wird jedes mal
    ein King of Currywust mit Bio-Produkten gemacht.
    Jeder will der Bio-King of Currywurst aus Erbsen sein.
    Die Regale sind rappelvoll mit Bio-Produkten.
    Nicht selten inklusive 30% bzw. 50% Rabatt-Aufkleber.
    Es kauft nämlich niemand diesen überteuerten Erbsen-Fraß!
    Da kauft man lieber 450g Fischstäbchen für 1,99€ statt
    100g Erbsen-Currywurst für 3,99€ – und Covid-19 ist auch Fake?!

  2. Cybertroll sagt:

    Die ganzen dummen Bio-Unternehmen werden pleite gehen!
    Noch nicht eimal die Araber kaufen den Erbsenbrei.
    Regale frei für argentinische Steaks und Weinbergschnecken!

  3. Antifa Halle sagt:

    Die sollen uns endlich in Ruhe lassen mit diesem T*rror! Das Versprechen war, dass alle Maßnahmen mit 60% Impfquote fallen. Wieso steht niemand mehr dafür ein? Inzwischen hat man eine faschistische Gesellschaft wo jeder der sich nicht Impfen möchte wie ein Aussätziger behandelt wird. Und diese Dystopie wird von nicht wenigen Gestörten auch noch beklatscht!

    • Cybertroll sagt:

      Die werden uns nicht in Frieden lassen.
      Im Gegenteil: (siehe Frankreich)

      Macron provoziert mit Aussagen über Ungeimpfte
      Er habe »große Lust, die Ungeimpften zu ärgern«, sagte Frankreichs Präsident Macron in einem Interview – und kündigte härtere Maßnahmen an. Im Parlament sorgten die Aussagen für Aufruhr. https://www.spiegel.de/ausland/frankreich-emmanuel-macron-will-ungeimpfte-bis-zum-bitteren-ende-nerven-a-eb36742c-3679-46a3-a01e-79adad9142fb

      • Antifa Halle sagt:

        Schrecklich. Wetten die stellen sich später noch als Opfer dar, wenn einige Ungeimpfte nicht mehr als Sündenbock herhalten wollen? Absolute Clownwelt, jedoch noch weitaus dunkler als anfangs befürchtet. Für mich sind das Verrückte.

        • Cybertroll sagt:

          Das tun die doch jetzt schon.
          Die bösen Ungeimpften verhauen die wehrlosen Geimpften.
          Morddrohungen gegen Politiker und Journalisten und
          die bösen radikalen Ungeimpften sind die Täter während
          diejenigen die die Freiheit wegspritzen die Opfer sind.

      • 𝕽𝖊𝖒𝖚𝖘 𝕷𝖚𝖕𝖎𝖓 sagt:

        »Les non-vaccinés, j’ai très envie de les emmerder« waren seine Worte. Zu deutsch – und die Fäkalsprache dieses Arsches – benutzend heißt das zutreffender: »Die Ungeimpften, ich habe große Lust, sie zu ficken«. Also nix mit ärgern, wie die Salon-Journalisten sich da aus der Nase gezogen haben.
        Da war man von links bis rechts sehr begeistern drüber.
        Jean-Luc Mélenchon, der Präsidentschaftskandidat von La France insoumise, sprach von einer »Kollektivstrafe gegen die individuelle Freiheit‹. In einem früheren Tweet schrieb er: »Beherrscht der Präsident, was er sagt? Die WHO sagt ›eher überzeugen als zwingen‹. Und er? ›Noch mehr ärgern‹. Bestürzend.«
        Marine Le Pen, Rassemblement National: »Der Garant der Einheit der Nation beharrt darauf, sie zu spalten, und nimmt an, Nicht-Impfende zu Bürgern zweiter Klasse machen zu wollen. Emmanuel Macron ist seines Amtes unwürdig«. Eric Zemmour spricht von »der zynischen Erklärung eines Politikers, der im Präsidentschaftswahlkampf bestehen will«. Laut dem nationalistischen Kandidaten: »Es ist die eingestandene, angenommene Grausamkeit«. (Zitiert nach: https://www.franceinter.fr/politique/les-non-vaccines-j-ai-tres-envie-de-les-emmerder-les-propos-d-emmanuel-macron-detonent-dans-l-opposition)

        • Fräänk sagt:

          Woher du jetzt »ficken« nimmst, bleibt dein Geheimnis. Französisch kannst du jedenfalls nicht.

          • 𝕽𝖊𝖒𝖚𝖘 𝕷𝖚𝖕𝖎𝖓 sagt:

            Gossensprache lernst in der Gosse und nicht auf der Schulbank meiner.

          • Fräänk sagt:

            Mag ja sein. Französisch kannst du trotzdem nicht.

            Wieder irgendwo was abgeschrieben, ohne zu wissen, ob es überhaupt zutrifft….

        • Cybertroll sagt:

          JA Sowohl die französische Linke als auch Rechte haben völlig recht. Herr
          Papier (ehem. Richter beim Verfassungsgericht) sieht es übrigens nicht
          anders: „Das Freiheitsrecht steht über dem Gesundheitsrecht“ Papier

        • Cybertroll sagt:

          „Das Freiheitsrecht steht über dem Gesundheitsrecht“ Papier

          Was willst machen? Verfassungsrichter die in Deutschland die
          Freiheit verteidigen und behüten wollen die werden aussortiert!

        • Cybertroll sagt:

          Das erklärt natürlich auch weshalb es in
          Frankreich jedes mal erneut gewaltig explodiert.
          Dort hat sich längst ein Widerstand von Rechten
          und Linken gegen Napoleon zusammengeschlossen.

        • Cybertroll sagt:

          Bei den Deutschen schaut das anders aus.
          Deutsche gehen nicht mit dem Feind ins
          Bett um am nächsten Tag zusammen gegen
          den gemeinsamen Feind zu kämpfen.
          Nicht zuletzt weil am nächsten Tag dermaßen
          die Matratze mieft und das Schlafzimmer muffelt
          das man erst einmal alles reinigen und säubern muss.
          Das will sich kein Doitscher antun.
          Den Franzosen ist das jedoch egal!

    • Trolljäger sagt:

      „uns“

      Sprich doch bitte nur für dich.

      „Wieso steht niemand mehr dafür ein?“

      Fühlst du dich allein? Wer ist dann dieses „uns“? Ein weiterer Grund.

      „eine faschistische Gesellschaft“

      So faschistisch, dass du hier gut und gerne lebst, sonst wärst du längst weg. Das sagt was über deine Ansprüche aus.

      „wie ein Aussätziger“

      Auch hier wieder: bist du allein? Wer ist das o.g. „uns“? Bist du nicht allein, wirst du nicht wie ein Aussätziger behandelt.

      „diese Dystopie“

      Vielleicht sehen diese „nicht wenigen“ es anders. Vielleicht ist deine Wahrnehmung gestört. Du siehst das sicher ander, aber: Woran erkennst du das? („Geisterfahrermetapher“ googeln)

      • Cybertroll sagt:

        Wer redet denn mit Dir, Volksdepp?!
        Ich komuniziere mit „Antifa Halle“

      • Antifa Halle sagt:

        Der falsche „Trolljäger“ ist ein Troll, auf das Getrolle gehe ich dementsprechend nicht weiter ein.

        • perfekte Ausrede sagt:

          Könntest du ja auch nicht. 🤣

          • Antifa Halle sagt:

            Trolle wollen nicht diskutieren, eure „Fragen“ dienen nur dazu kritische Schreiber abzulenken oder zu stören, damit sich keine vernünftige Diskussion entwickeln kann. Immer die gleiche Taktik fällt halt irgendwann auf. Wenn jemand wirklich diskutieren wollte, dann wohl niemand der unter gestohlenem Namen schreibt. Dementsprechend bezeichne ich euch als das was ihr seid: Trolle.

          • Stohle sagt:

            Du hat dich doch schon perfekt rausgeredet. Warum jetzt so ein weinerliches Ningeln?

            Husch, weiter machen mit – was auch immer das ist, was du machst. Ach ja, „kritisches Schreiben“. 😉

          • Cybertroll sagt:

            Passt auf das euch nicht eure Mädels davonlaufen.
            Wenn die erfaren das Donalds Elite (auserwählte
            Trumpisten) aktiv in Halle agieren dann sehen
            eure Mädels nur noch „Benjamins“ vor den Augen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.