Spahn will zwei Wochen kompletten Lockdown

Das könnte dich auch interessieren …

100 Antworten

  1. Avatar PF sagt:

    Oh, Professor Spahn hat einen Plan…
    Du, Jensi, das mit den Öffnungen in anderen Ländern liegt vor allem an den Impfungen. Impfungen sind das, wo Menschen zu einem Pieks gehen. Lass uns das doch mal zuerst ausprobieren.

  2. Avatar Hausmeister sagt:

    Vielleicht geht die Bundesregierung mal 14 Tage Lockdown.Jeden Tag neue Ideen ! Also ich glaube 90% der Menschen halten sich an Regeln .

  3. Avatar Achso sagt:

    Der große Fehler waren einfach die Lockerungen vor vier Wochen. Hätte man lieber gewartet und jetzt, eine Woche vor Ostern, gelockert.

  4. Avatar Werner sagt:

    Wer Glaubt Wem und Was

    selber Denken (unerwünscht) „Demokratie“ ??

  5. Avatar Nope sagt:

    Ich glaube denen gar nichts mehr und denen gehts zu gut!

    Alles bleibt gefälligst offen!

    Es reicht!!!

  6. Avatar Rettungssani sagt:

    Bla bla bla ich kann es nicht mehr hören. Überlastung gab es schon immer bei jeder Grippewelle . Sonst macht doch die in den letzten 12 Monaten geschlossenen Krankenhäuser wieder auf und bezahlt das Personal vernünftig. Impf die die an diesen Spuck glauben, dann sind sie geschützt vor was auch immer. Macht endlich wieder alles auf, die Zwangsgeimpften alten sind doch jetzt geschützt.

  7. Avatar MS sagt:

    Solange 80% aller Infektionen aufs private Umfeld oder die Arbeitsstellen zurückzuführen sind, bringt ein komischer Lockdown auch nix. Und für Verständnis bzw Solidarität würde nur sorgen, wenn alle Länder, alle Kreise an einem Strang ziehen würden. Da also ein wirtschaftlicher und privater Lockdown politisch nicht gewollt sind, und einheitliches Handeln schon seit Monaten eh auf dem Altar der Wahlkämpfe und Meinungsumfragen geopfert wurde, ist egal was komtm sowieso überbewertet.

  8. Avatar Ich will, ich will, ich will! sagt:

    Und ich will Spahns Rücktritt.

    • Avatar bibabo sagt:

      „Ich will

      Ich will dass ihr mir vertraut
      (Ich will) Ich will dass ihr mir glaubt
      (Ich will) Ich will eure Blicke spüren
      (Ich will) Jeden Herzschlag kontrollieren

      Ich will eure Stimmen hören
      (Ich will) Ich will die Ruhe stören
      (Ich will) Ich will dass ihr mich gut seht
      (Ich will) Ich will dass ihr mich versteht

      Ich will eure Phantasie
      (Ich will) Ich will eure Energie
      (Ich will) Ich will eure Hände sehen
      (Ich will) In Beifall untergehen

      Seht ihr mich?
      Versteht ihr mich?
      Fühlt ihr mich?
      Hört ihr mich?

      Könnt ihr mich hören? (Wir hören dich)
      Könnt ihr mich sehen? (Wir sehen dich)
      Könnt ihr mich fühlen? (Wir fühlen dich)
      Ich versteh‘ euch nicht

      Könnt ihr mich hören? (Wir hören dich)
      Könnt ihr mich sehen? (Wir sehen dich)… „

    • Avatar Horst sagt:

      Das unterschreibe ich!

  9. Avatar JM sagt:

    Dieses Hin und Her piept einen doch nur noch an!

  10. Avatar 😺 sagt:

    Wenn er 2 Wochen Lockdown will dann kann er es doch machen für sich aber soll die anderen in Ruhe lassen. Er hat so schon genug 💩 gebaut und sich nicht mal bei Volk in aller Öffentlichkeit entschuldigt. Viel versprechen aber nichts halten👍…. das sind ’se…
    Am besten vom Posten zurücktreten.

  11. Avatar Mephisto sagt:

    Vielleicht sollte mal unsere Regierung einen kompletten Lockdown für 14 Tage machen..

  12. Avatar 💉 sagt:

    Frau Merkel schmeißen sie doch die unfähige Person raus. Aber so schnell wie möglich!!!

  13. Avatar Mediator sagt:

    2 Wochen zu kurz. Wenigstens 4. Alles andere ist sinnlos.

    • Avatar Horst sagt:

      Ich erhöhe um weitere zwei Wochen und kaufe ein A!

    • Avatar 😺 sagt:

      Warum nicht gleich alles zu machen und mit alles meine ich auch alles. Dann können ja die Lockdownbefürwörter mal zu sehen wir sie zurecht kommen…

      • Avatar Lovelockdown sagt:

        Genau alles Zu bitte alles vorallem eure Köpfe. Nur noch arbeit, Arbeit, ,Arbeit und um private Kontakte zueliminieren, nach 12 Stunden Arbeit gleich auf Arbeit schlafen. Am besten sollte dann die Hälfte unseres Einkommens an den Lieben Onkel Jens gehen. Villas in in dem irgendwelche dubiose Partys voll zogen werden müssen auch bezahlt werden.

  14. Avatar Ur-Hallunke sagt:

    Kann mal jemand diese Heinis aus ihrem Machtrausch herausholen!!!

  15. Avatar 💉 sagt:

    Google’t mal Jens Spahn und bildet eure Meinung dazu

  16. Avatar Werner sagt:

    Was ist das „Lockdown“ ??

    Meine Muttersprache ist Deutsch !

  17. Avatar T. sagt:

    Spahni… Der soll sich mal schön um seine feudale Hütte kümmern… Und vor allem nicht immer so ein Müll quatschen…

  18. Avatar 💉 sagt:

    Vor 20 Jahren hat die Welt noch auf Deutschland geguckt und jetzt lachen sie. Wenn das mit dem Impfen soweiter geht sind die Ureinwohner im Amazonas eher geimpft. Es lebe Deutschland oder was noch davon übrig ist.

    • Avatar Pisa_lässt_grüssen sagt:

      Wer bitte schön hat denn vor 20 Jahren auf Deutschland geschaut. Ich glaube, es gibt kaum ein Volk, dass sich mehr überschätzt!!!

  19. Avatar H sagt:

    Ich glaube, der Herr Spahn weiß inzwischen nicht mehr was er tut. Dünne Villa hat er Ja nun

  20. Avatar Hastalavista sagt:

    Sperrt die Leute ein und die Zahlen schießen durch die Decke.
    Wo andere ein Gehirn haben hat Spahn einen Zettel liegen, darauf
    steht, hier wird es vermutet. In Wirklichkeit will der unter Ausschluss
    der Öffentlichkeit, seine Maskendeals weiter fortsetzen, aber psst.
    Ein Banker als Gesundheitsminister, da hätte man auch Pan Tau
    oder Clown Ferdinand ranlassen können.

    • Avatar Herr Krause sagt:

      Gefällt mir! Aber den Herrn Spahn mit Clown Ferdinand in einem Atem zu nennen, daß hat unser sonnenblumentragender Freudenspender nicht verdient.

  21. Avatar Bürger sagt:

    Was ist eigentlich ein kompletter Lockdown???
    DAS Fußvolk wird eingesperrt und die Priveligierten machen was sie wollen??
    Also alles wie bisher!

  22. Avatar Klaus sagt:

    Ist das dann ein Spahnscher Lockdown? So mit Abendessen im größeren Kreis in Leipzig? Dann wäre ich sofort dabei.

  23. Avatar Strategiewechsel sagt:

    Zeit für Strategiewechsel: Supermärkte zu, Gaststätten und Clubs wieder auf! Das kann man doch auch mal ausprobieren.

  24. Avatar Herr Krause sagt:

    Macht doch was ihr wollt! Die Natur macht, was sie will! Prost!

  25. Avatar Mephisto sagt:

    Die gleichen Fehler zu wiederholen und andere Resultate zu erwarten – Das ist die Definition des Wahnsinns von Albert Einstein

  26. Avatar Fritz sagt:

    Ja beim Jens fetzt es…bei 300 Quadratmeter Wohnfläche und 1300 Quadratmeter Grundstück hält jeder 14 Tage Quarantäne aus. Da kannste schön im Garten spazieren gehen trotz Ausgangssperre, wenn diese so kommen sollte.

  27. Avatar Leser sagt:

    Das Problem der Schwurbler ist:

    1. Sie krämen sich, weil die Virologen es besser wissen und bislang leider immer recht behielten.

    2. Sie bekommen einfach keine mehrheitliche Zustimmung ihrer Verschwörungstheorien.

    3. Ihre selbsternannten Patriotenführer machen sich rar und flüchten z. B. in die Türkei.

    4. Sie schreien „Wir sind das Volk“. Wenn aber z.B. auch HARTZ4-Bezieher auh aml einen kleinen Teil Coronahilfe bekommen sollen, dann wird gegen HARTZ4-Bezieher gehetzt.

    Ja ja, es ist nicht leicht ein Schwurbler und Verschwörungstheoretiker zu sein. Aber ihr seid weder das Volk noch seid ihr fähig über den Tellerrand zu schauen.

    Bevor ihr jetzt an die Decke geht, nehmt Eure Tabletten!

  28. Avatar Nìcole sagt:

    Bin mal gespannt was nach den 10 bis 14Tagen kommt das geht jetzt schon über ein jahr so nix haben die Lockdowns bisher gebracht nur das alles Verboten ist alle Christlichen Feiertage und auch Tradition nur das Muslimische Terroristen Fest Ramadan ist noch erlaubt.

    • Avatar Leser sagt:

      Christlichen Feiertage sind verboten? Das ist ja was ganz neues.
      Und vom Ramadan hast noch weniger Ahnung!
      Aber Hauptsache was von sich geben und wenn es der größte Blödsinn ist!

      • Avatar Nicole sagt:

        Seid 2020 wurde dem deutschen Volk alles verboten wie auch 2021 nur ramadan war 2020 erlaubt und so geschieht es auch 2021 aber es sind ja nur Verschwörungstheorien !!!! Wie Zwangstests wird auch die Zwangsimpfung kommen. Wir die Generation von heute wird nie wieder in Freiheit leben dürfen.

        • eseppelt eseppelt sagt:

          Frau Schubert, ein bisschen nachdenken…

          Ramadan = Fastenmonat…. auch du kannst jetzt fasten. Ist nicht verboten. Übrigens, die Fastenzeit in der katholischen Kirche endet an Gründonnerstag.

          Hast du denn gefastet?

          Vielleicht meinst du ja das Zuckerfest zum Ende des Ramadan. Das war auch im vergangenen Jahr abgesagt.

          • Avatar Sumst sagt:

            Wo hat denn hier eine Frau Schubert etwas geäußert, dass Sie sie so belehren müssen, ich habe ihren Namen nicht gefunden oder kennen Sie die Kommentatoren persönlich mit Klarnamen und veröffentlichen Sie die hier?

        • Avatar rellah2 sagt:

          Warst wohl mal Pionierleiterin und hast immer „Seid bereit“ gerufen?
          Die Zeiten sind aber seiT über 30 Jahren vorbei.

        • Avatar Leser sagt:

          @ Nicole Du erzählst hier schlichtweg Lügen und sowas von reinem Blödsinn!
          Die Aussagen der Schwurbler, dass in diesem Jahr bis zum Ramadan alles geöffnet werde, hat sich ja wohl als Märchen entpuppt.
          „Seid 2020 wurde dem deutschen Volk alles verboten …….“ Das ist genauso bescheuert. Im Übrigen wohnen auch noch andere Nationen in Deutschland, die sich ebenfalls zum Großteil an die Maßnahmenverordnungen halten. Ohne Hetze und Rassismus geht’s bei Dir nicht mehr!
          Und für Dich nochmal zum mitschreiben, Ostern in diesem Jahr wie auch im vergangenen Jahr ist und waren nie verboten!

    • Avatar Maik sagt:

      Vielleicht wäre auswandern für dich eine Option? Oder mal ein Buch lesen?

  29. Avatar Bruno sagt:

    Super, der Bankkaufmann mit Luxusvilla hat den kompletten Durchblick. Ich lache mich Tod. Er sollte lieber seinen Platz räumen.

  30. Avatar Dr. iur. sagt:

    Hört doch mal mit dem Opfergejammer auf! Die Regeln sind doch klar: Tragt einfach konsequent und vor allem bei der Arbeit eure Maske (inklusive Nase!), trefft mal zwei Wochen niemanden wirklich niemanden- außerhalb der eigenen Sippe und dann wäre es ratzfatz geschafft! Die eigene Unfähigkeit auf andere schieben, hilft nicht weiter.

    • Avatar Wer es glaubt ... sagt:

      Und dann wir alles gut? Das glaubst du doch selbst nicht! Bist du von der Regierung?

    • Avatar Hallenserin1979 sagt:

      Nö 14 Tage ohne knispern mit dem Hausfreund macht mich aggressiv….ist weder gut für meine Familie noch für mein Umfeld. Das wichtigste dass ich zum Allgemeinwohl beitragen kann, ist immer noch Ruhe und Umsicht im Alltag. Dazu benötige ich aber Ausgleich und da greif ich gerne auf bewährtes zurück.

  31. Avatar Nicole sagt:

    Leser ….ja genau es sind alle Verschwörungstheoretiker….nur komisch ist das alle Verschwörungstheorien bisher wahr geworden sind

  32. Avatar HALLEnser sagt:

    Da hat Spahn ausnahmsweise mal Recht!

  33. Avatar Andreas Keller sagt:

    Da die Bevölkerung diese Maßnahmen gott sei Dank nicht mehr mitmachen,kann uns sowieso nicht mehr erschüttern 🙂
    Die Zeiten sind vorbei das die Menschen Angst haben vor gewürfelten Zahlen!
    Jetzt beginnt wieder das Leben.
    In Sachsen Anhalt sind am 6.Juni wahlen!Daher ist es zu 100% ausgeschlossen das wir nochmal ein harten Lockdown bekommen.
    Den Fehler macht Haseloff nicht.

    • Avatar Nicole sagt:

      Eine Wahl ändert nichts sonst wäre diese Verboten. Egal ob Landtagswahl oder Bundestagswahl die werden alle Manipuliert siehe Thüringen da wurde solange Manipuliert bis den Etablierten Parteien das Ergebnis gepasst hat. Es wird nie wieder ein normales Leben geben die Regierung weiß wie Sie das Volk unterdrücken kann.

  34. Avatar Bürger sagt:

    Der einzige Lockdown der hier jemals stattgefunden hat, war im März/April 2020…
    Danach kam nur noch das Plattmachen von Restaurants, kleineren Läden…etc . und das unterdrücken, hinhalten und verarschen der Bürger.

  35. Avatar JEB sagt:

    Spahn? Darf der noch was sagen? Oder baut Merkel ihn wieder als einen Blitzableiter auf?

  36. Avatar Nicole sagt:

    Eine Wahl ändert nichts sonst wäre diese Verboten. Egal ob Landtagswahl oder Bundestagswahl die werden alle Manipuliert siehe Thüringen da wurde solange Manipuliert bis den Etablierten Parteien das Ergebnis gepasst hat. Es wird nie wieder ein normales Leben geben die Regierung weiß wie Sie das Volk unterdrücken kann. Man darf ja nicht mal mehr frei Atmen selbst das ist verboten.

  37. Avatar Uli sagt:

    Alle, aber auch alle, die hier gegen Lockdown und Impfungen sind, sollte man mal ohne jeglichen Schutz in einen Raum sperren, pardon dort versammeln und zwei später nach ihren Erfahrungen befragen. .

  38. Avatar Omg sagt:

    Wollt ihr den kompletten Lockdown?

    Ja

    Wie lange?

    Für immer!!!!!

  39. Avatar Hornisse sagt:

    So bedrohlich kann die Sache nicht sein,wenn die Bundesregierung noch 80 Beatmungsgeräte nach Brasilien schicken kann.

  40. Avatar 10010110 sagt:

    Hatten wir nicht im Dezember und Januar schonmal Lockdown und es hat wenig gebracht? Wieso soll es diesmal besser werden? Zumal alle Leute der Einschränkungen müde sind und nur noch halb mit machen.

    • Avatar Beobachter sagt:

      Je müder die Leute sind, desto eher und desto mehr machen sie mit. Klingt paradox, ist es aber nicht.

      Bis es der Letzte endlich kapiert, dass es an jedem selbst liegt, wie lange das Ganze noch geht. Konnte man z.B. gestern auf dem Markt gut beobachten.

    • Avatar Achso sagt:

      Wieso hat der Lockdown im Dezember und Januar wenig gebracht? Die deutschlandweite Inzidenz ist bis Mitte Februar auf unter 60 gesunken, dann kamen nach und nach Lockerungen, und aktuell sind wir bundesweit wieder bei knapp 130, Tendenz steigend.

  41. Avatar Haleluja sagt:

    Hartz IV bedeutet noch lange keine Armut. Eine Rentenerhöhung ist in erster Linie ein Wahlgeschenk für Senioren. Wer fürs Alter vorsorgt, darf nicht der Gekniffene sein.

    Das sagt nicht irgendwer, sondern Jens Spahn.
    Jener Jens Spahn, der eine 4,2 Millionen teure Villa bewohnt und dessen Ehemann sich an der Maskenproduktion eine goldene Nase verdient.

    • Avatar Nuja sagt:

      Und der Faktencheck (aus eigenen Erleben)

      Ich musste damit mal auskommen, ich würde sagen: Hartz 4 ist mehr noch bittere Armut, das liegt nicht nur am Geldsatz (der nicht viel ist), sondern an Psychospielchen der Mitarbeiter (scheint aber Jobcenterabhängig zu sein, gibt gute und schlechte), du wirst da zermürbt, verlierst jeglichen Glauben an die Menschheit, in Arbeit können oder wollen sie dich nicht vermitteln, d.h. auf Eigeninitiative klappte es dann bei mir.
      Wie ich mit denen fertig war schwor ich mir: Nie wieder lasse ich mich so demütigen, würde ich heute schlicht nicht mehr annehmen!

      Rente:
      Gibts eh zu wenig, Krankenkassenbeiträge muss man beisteuern (was dem ganzen die Krone aufsetzt)

  42. Avatar Plugtrug sagt:

    Am besten würde ich es finden wenn der Herr Spahn die nächsten 40 Jahre in Quarantäne geht und auch dort bleibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.