SPD will größere Müllkörbe für den Hasenberg

Das könnte dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. Avatar Gut sagt:

    Auf die Größe der Müllkörbe kommt es nicht an, man muss den Müll dort auch reinwerfen

    • Avatar keinHallenser sagt:

      Genau da liegt das Problem. Da kann ein noch so großer Mülleimer direkt neben dem Partyvolk stehen…..so lange die den Müll lieber da fallen lassen, wo sie stehen, haben auch größere Mülleimer keinen Sinn. Vielleicht sollte die SPD ihr Geld lieber in Streetworker investieren, die an den Brennpunkten wie Pauluskirche, Steintor, Bebel oder Landesmuseum (sowie allen anderen bekannten Brennpunkten in der Stadt) sich abends um die Jugendlichen kümmern, vielleicht auch mit Nacht- und Wochenendzuschlägen.

  2. Avatar Tja sagt:

    Solln se mal in de eigene Taschen greifen. Genug Geld haben se ja.

  3. Avatar Bürger sagt:

    Geld in Erziehung investieren…
    Allen Menschen Arbeit geben…
    Es ist genügend da…

    Dann gibt’s weniger Probleme…

    Aber lenkt mal immer schön ab…

  4. Avatar Junger sagt:

    Was denn die SPD will mal wieder etwas durchsetzen? Ich dachte sie hat die Sprache verloren

  5. Avatar , sagt:

    Vor allem sollte man die ein Drogenpräventionsteam dort dauerhaft stationieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.