Spielothek überfallen: Zeugen gesucht

1 Antwort

  1. Wegen den paar Kröten setzte sie Ihr Leben auf’s Spiel! Wenn ich schon wieder lese, um welche Uhrzeit der Überfall stattfand. Die Gier der Spielhallenbetreiber kennt auch keine Grenzen mehr! Sachsen-Anhalt hatte bis vor wenigen Jahren mitunter das schärfste Spielhallengesetz. Vlt. sind ja seinerseits wieder von der „Automatenlobby“ einige Parteispenden eingegangen, damit das Spielhallengesetz gelockert wurde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.