Verschlagwortet: August-Bebel-Platz

64

Randalierer zerstören Bebel-Brunnen

Wegen eines Vandalismus-Schadens ist die Brunnenanlage am August-Bebel-Platz voraussichtlich bis zum Dienstag, 2. August 2022, außer Betrieb, informiert die Stadtverwaltung von Halle (Saale). Nachdem das Wasserzulaufrohr am Beckenrand massiv verbogen und „abgetreten“ wurde, ist...

Artikel Teilen:
23

Kabeltrommel landet im Bebelbrunnen

Als Hinweis auf das diesjährige Themenjahr „Macht der Emotionen“ stehen überall große Kabeltrommeln mit Flaggen daran. Oder besser: standen. Denn am August-Bebel-Platz ist die schwere Rolle in den dortigen Brunnen gekippt worden. Eigentlich sind...

Artikel Teilen:
7

Polizei löst Treffen am August-Bebel-Platz auf

Am frühen Mittwochmorgen ist die Polizei am August-Bebel-Platz in Halle zum Einsatz gekommen. Rund 50 junge Menschen hatten sich hier versammelt, friedlich zusammengesessen. Gegen 0.50 Uhr rückte die Staatsmacht mit fünf Fahrzeugen an. Alle...

Artikel Teilen:
132

Strafanzeige für Begrünungsaktion

  Harte und plattgetrampelte Erde statt Rasen, so präsentiert sich Teile des August-Bebel-Platzes in Halle. Anwohner haben deshalb zu Spitzhacke und Schaufel gegriffen, um die Fläche umzugraben, damit hier wieder etwas wächst. Mehrfach gab...

Artikel Teilen:
19

Stadtverwaltung macht Späti am August-Bebel-Platz zu

Die Stadt Halle hat den Spätverkauf am August-Bebel-Platz zwangsweise geschlossen. Am Eingang zu dem Laden klebt ein amtliches Siegel, dass das Betreten untersagt und Gefängnis- oder Geldstrafen androht. Bereits vor wenigen Tagen hatte die...

Artikel Teilen:
12

Dialog auf dem August-Bebel-Platz

Bei der Anwohnerversammlung vor anderthalb Wochen waren Jugendliche, Stadträte und Presse nicht erlaubt. Nun laden die Anwohnerinitiative August-Bebel-Platz und die Stadt Halle (Saale) am Freitag, 6. September 2019, zu einem gemeinsamen Dialog ein. Ab...

Artikel Teilen:
0

So will Halle Lärm und Müll am August-Bebel-Platz vermeiden

Am Dienstag hat Oberbürgermeister Bernd Wiegand über Maßnahmen zur Lärm- und Müllreduzierung auf dem August-Bebel-Platz informiert.  Wiegand dazu: „Der August-Bebel-Platz ist ein beliebter Treffpunkt, und das soll auch so bleiben. Gleichzeitig muss es uns...

Artikel Teilen:
3

August-Bebel-Platz: Stadt will Schild aufstellen

 Bei einer Anwohnerversammlung zum Lärm am August-Bebel-Platz hat die Stadtverwaltung erklärt, sie wolle ein Schild aufstellen. Darauf soll auf die Nachtruhe von 22-6 Uhr hingewiesen werden. Zudem wird die Stadt einen Müllcontainer aufstellen. Auch...

Artikel Teilen:
8

Bebel: Lange will Konfliktmanagement statt Polizei

Seit Wochen gibt es seit um Lärmbelästigung am August-Bebel-Platz. Hendrik Lange, Oberbürgermeister-Kandidat von Linken, SPD und Grünen, will statt Ordnungsamt und Polizei ein „allparteiliches Konfliktmanagement“. Dazu will er im Stadtrat einen Antrag stellen.  „In...

Artikel Teilen:
13

Lärm am Bebel: Wiegand lädt Bürger zum Gespräch

  Wegen der andauernden Lärmbelästigung haben sich Anwohner des August-Bebel-Platzes in Halle in dieser Woche an Oberbürgermeister Bernd Wiegand gewandt. Und nun gibt es tatsächlich eine Anwohnerversammlung. Diese findet am Dienstag, 27. August 2019,...

Artikel Teilen:
8

Barrieren gegen Falschparker am “Bebel”

Immer wieder standen Autos auf der Grünfläche am August-Bebel-Platz in Halle, der Rasen wurde kaputt gefahren. Doch die Stadt hat nach Bürgerbeschwerden reagiert. Holzbarrieren wurden aufgestellt, um so das Falschparken zu unterbinden. Auf Beschwerden...

Artikel Teilen: