Verschlagwortet: NGG

11

Gewerkschaft fordert klare Regeln fürs Homeoffice

Schöne neue Arbeitswelt oder Rund-um-die-Uhr-Einsatz für den Chef? Das Homeoffice ist seit Beginn der Corona-Pandemie zum Alltag für viele Beschäftigte in Halle geworden. Doch die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) vermisst klare Regeln für die Heimarbeit...

Artikel Teilen:
12

Krank durch Arbeit: NGG startet Renten-Petition an den Bundestag

Wenn der Job krank macht: Vielen Beschäftigten, die in Halle berufsunfähig geworden sind oder an einer Schwerbehinderung leiden, drohen große Einbußen bei der Rente. Davor warnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Besonders in der Lebensmittelindustrie...

Artikel Teilen:
13

Höhere Löhne für Burger-Brater in Halle

Mehrere Filialen haben die Fast-Food-Ketten McDonald’s und Burger King in Halle, am Boulevard hat auch Nordsee eine Filiale. Und die Mitarbeiter bekommen deutlich mehr Geld. Ab Juli steigen ihre Verdienste in mehreren Stufen bis...

Artikel Teilen:
3

Gewerkschaft will Lohnplus für Burger-Brater in Halle

Die Mitarbeiter der Fast-Food-Restaurants in Halle sollen besser bezahlt werden. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) fordert mindestens 12 Euro Stundenlohn.   „Die Mitarbeiter stehen rund um die Uhr an der Fritteuse oder an der Verkaufstheke...

Artikel Teilen:
0

Gewerkschaft will mehr Geld für ARTiBack-Mitarbeiter

Die etwa 80 Mitarbeiter beim Tiefkühl-Bäcker ARTiBack in Halle-Queis sollen besser bezahlt werden. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten. Man wolle „die sachsen-anhaltinischen Löhne Richtung Westniveau hieven“, erklärt die Gewerkschaft. Man fordere einen Plan, um...

Artikel Teilen: