Verletzter bei Unfall auf der B6 in Bruckdorf

Polizei - Symbolbild

Keine Antworten

  1. Avatar Rad sagt:

    Na wieso das denn? In der letzten Zeit sind dort sehr viele Autos unterwegs, warum auch immer. Auf der Europachaussee waren gestern in beiden Richtigen Staus komisch.

  2. Avatar Rad sagt:

    Na wieso das denn? In der letzten Zeit sind dort sehr viele Autos unterwegs, warum auch immer. Auf der Europachaussee waren gestern in beiden Richtungen Staus komisch.

    • Avatar Malte sagt:

      Wird sich doch nicht, wie schon in den letzten Tagen, um Baumaschinenverschiebungen gehandelt haben? Sieht man aber immer wieder, daß dort Mobilbagger oder Kleinkehrmaschinen mit 25km/h durchrasen…

  3. Avatar Elfriede sagt:

    Das jibbt sojenannte „Dingswörter“ un die muss mr groß schreim, awwer mr muss DER, DIE, DAS drvorschreim genn.
    Mah browiern:
    Der Beteiligten – jeht nich
    Das Beteiligten – jeht nich
    Die Beteiligten – das däte jehn, wenn nich Berson‘ hinnerher gäm‘.Duhn se awwer un desterjen jehts ooch nich. Also isses e Adjeckdief un die schreibt mr kleen am Anfange.

    Wa? Was haste jesacht? Achso, ja, solche, die mr nich schdeijern gann jibbts ooch, z. B. voll. Voll is voll. Voller als wie voll – das jeht ehmd nich, da leift’s doch driwwer odder gullert raus.
    Das geht auch deshalb nicht, weil es eine Umweltverschmutzung und eine Vergeudung wäre. Und das soll man nicht tun. Es kostet auch Geld.

    Ja, ich weeß, „als wie“, nur eens von beeden. Das ergll ärch‘ dr es nächste Mah, glaro? Ich berseenlich sach’es manches Mah, weil‘ s sozesachen nur halbfalsch is.Un das find’ch lust’ch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.