Zutritt nur mit blauer Maske…

Das könnte dich auch interessieren …

35 Antworten

  1. Leser sagt:

    Sollen doch die Supermärkte ihren Kunden, Masken zur Verfügung stellen. Zudem hat nicht jede Angestellte an der Kasse eine Maske auf.
    Ebenso sollte eigentlich jeder Kontrolleur wissen, dass es auch Ausnahmen gibt. Hier fehlt es weder an Schulung oder Wissen. Ich von der Maskenpflicht befreit, trage aber trotzdem eine Stoffmaske. Ständig muss ich die Ausnahmeregelung den Kontrolleuren unter die Nase halten und ewig mit denen unnötig diskutieren.

    § 1, Absatz 2, Nr. 3, der Dritten Verordnung zur Änderung der Neunten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung vom 22. Januar 2021 besagt, dass soweit eine Verpflichtung zur Verwendung einer Mund-Nasen-Bedeckung oder eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes vorgeschrieben ist, dies nicht für folgende Personen gilt:
    „Personen, denen die Verwendung einer Mund-Nasen-Bedeckung wegen einer Behinderung, Schwangerschaft oder aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich oder zumutbar ist. Dies ist in geeigneter Weise (z. B. plausible mündliche Erklärung, Schwerbehindertenausweis, ärztliche Bescheinigung) glaubhaft zu machen.“

    • Philipp Schramm sagt:

      Geht mir genauso, ich bräuchste eigentlich nur meinen Schwerbeschädigten-Ausweis vorzeigen. Da ich Kennzeichen „RF“ eingetragen habe (Hörschädigung), wäre ich eigentlioch auch von der Maskenpflicht befreit.
      Die sollen doch froh sein, das ich wenigstens eine OP-Maske trage.
      Da ich von Geburt an zusätzlich noch Asthmatiker bin, bekomme ich unter diesen FFP2-Masken noch weniger Luft.

  2. BW sagt:

    🤦‍♀️🤦‍♀️Es wird immer lächerlicher!!

  3. Miri sagt:

    Absurd! Wichtig ist das die Maske schützt und da ist es egal ob blau oder bunt. Ich kann nämlich auch unzertifizierte blaue oder weiße Masken kaufen.

  4. theduke sagt:

    „hieß es bei einigen Supermärkten in Halle am Montag: draußen bleiben. “ Tja, da hat der Supermarkt wohl von seinem Hausrecht Gebrauch gemacht. Und wenn man ab Mittwoch dort nur Turnschuhe mit weißer Sohle tragen darf, um kein schwarzen Streifen zu verursachen, dann muss das der Kunde auch akzeptieren. Wenn es sich der Supermarkt leisten kann und damit sein Kunden verprellt – selbst schuld. Einfach zum nächsten Supermarkt gehen….

    • Ondrak sagt:

      Das ist Quatsch!
      Der BGH hat bereits in den 90ern geurteilt, dass es für Geschäfte, die für den allgemeinen Publikumsverkehr geöffnet sind, einen trifftigen Grund braucht, wie bspw. die Störung des Betriebsablaufes, um Kunden den Zutritt zu verweigern.

      Heißt: Auch als Geschäftsinhaber habe ich ein Hausrecht, kann aber nicht mit derselben Willkür davon gebrauch machen, wie es bspw. eine Privatperson für ihre Wohnung kann.

  5. Erna sagt:

    Die Leute werden ja in die klapsmühlen getrieben. Im Klinikum kröllwitz habe ich eine grüne ffb2 Maske am Eingang bekommen. Das Krankenhaus müsste ja wissen, ob sie gut sind oder nicht. Sonst würden die Teile doch nicht abgegeben werden.

  6. Schnuppi sagt:

    Ein absolutes Schauspiel was hier in Deutschland los ist. Wenn es nicht so traurig wäre könnte man sich köstlich amüsieren. Regiert wird das Land vom Imperator Drosten und seinen treuen Senatoren, die Regierung spielt Candy Crush und die Bevölkerung denunziert sich gegenseitig mit farbigen Masken. Die Kinder bleiben dabei auf der Strecke – für sie war leider kein Platz im Drehbuch.

  7. Hastalavista sagt:

    Die Supermärkte setzen Kontrolleure ein, die haben eine
    weiße und eine blaue Karte als Muster bekommen mit dem Hinweis
    nur die Masken lässt du rein. Da muss man sich mit solchen Pappnasen noch
    auseinandersetzen, Corona treibt seltsame Blüten.

    • Philipp Schramm sagt:

      Bei den grünen FFP2-Masken, die man im UKH bekommt (hatte beim letztem Blutspende-Termin auch eine bekommen) steht FFP2 drauf. Es ist sogar ein CE-Prüfzeichen und eine 4-stellige Prüfnummer aufgedruckt. Da würde ich mich mit den Leuten vom Supermarkt aber streiten.

  8. covidiot sagt:

    solange alle an den Blödsinn glauben wird die Knechtschaft weiter geführt steht auf und wehrt euch

  9. Markus sagt:

    Panik hoch 3, Chaos und unwissen beschreibt die Lage. Alles andere ist schon gesagt. So ein Blödsinn!?!

  10. BW sagt:

    Schau dir doch die Kontrolleure mal genauer an. Stellenweise einfach nur lächerlich, nix verstehen nix begreifen. Hauptsache paar Euronen verdient . Früher stand da ne Verona Blöd oder Dieter Verboten in Pappe, um für den Laden Reklame zu machen. Echt schön. Ne Zeit lang gab es noch die vom Jobcenter delegierten ein Euro Jobber . Nun machen das die Neuankömmlinge. Und das nichtsnutzige Hartzerpack wird weiterhin verschont und gefördert 🤮🤮🤮Sorry, muss mich hier noch mal korrigieren, nicht alle, nur mindestens 65 Prozent

  11. BW sagt:

    ALARM Herr OB, bitte die Läden explizit auflisten, wo ich wann, mit welcher Farbe rein darf. Muss meinen Kühlschrank auffüllen

  12. xxx sagt:

    Vor 3 Tagen war jeder Stofflappen vor der Gusche angeblich lebensrettend, jetzt plötzlich braucht es CE-zertifiziertes Spezialzeugs, da darf es nicht mal die falsche Farbe sein. Ist das pöhse Virus plötzlich auf bestimmte Farben dressiert und seit 3 Tagen doppelt gefährlich, dass es nun Spezialzeugs sein muss?
    Merkt ihr eigentlich noch irgendwas oder seid ihr schon geistig tot?

    • Helmut sagt:

      Die Masse merkt nichts mehr, deswegen kann dieser Stumpfsinn ja schon so lange durchgezogen werden. Zu Ostern sind dann Gasmasken sinnvoll und im Herbst dann Plastiktüten überm Kopf. Vielleicht hilft auch ein bunter Partyhut.

  13. Daniela sagt:

    Die Leute werden immer bescheuerter. 🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️

  14. Marko sagt:

    Irgendwie schnallen hier die Kommentatoren nichts. Hier wird sich lustig gemacht, dass normale Masken reichen, Stoffmasken bis vor kurzen ausreichend waren, und alles gut war.
    Schon mal einer von euch auf die Idee gekommen, WARUM die Zahlen TROTZ Masken nach oben schießen?
    Die sinnlosen Stoffmasken und Schals helfen NICHT bei Viren und Feinstaub! Schleift mal Holz und putzt euch hinterher die Nase! Viren sind kleiner als Holzstaub. VIEL kleiner.
    Selbst Zigarettenrauchpartikel sind größer als Viren. Schon mal mit Schal, Billig- oder Stoffmaske neben einen Raucher gestanden? Auch der Rauch ist Feinstaub, trotzdem riecht man ihn als ob man nichts vor der Nase hat!
    Und die Deppen, die die Maske nur über den Mund tragen, haben sich wahrscheinlich die Nasenlöcher mit Silikon zu geschmiert. Mundatmer!
    Genau aus diesen Grund steigen die Zahlen immer weiter!
    Was ist so schwer daran zu begreifen dass die Filter DICHT genug sein müssen?! Versucht ihr Mehl im Gartensieb feiner zu sieben?! Das ist DAS SELBE!! Meine Fresse!
    Und dann sagen hier einige Leute „Die Leute werden immer bescheuerter. „, „Die Masse merkt nichts mehr,…“Merkt ihr eigentlich noch irgendwas oder seid ihr schon geistig tot“
    Ja, genau so kommt es MIR vor. Manche Leute sind schon gestorben. Im Kopf.
    Das ist die Whatsapp-Bildchen-Verschicker Generation deren Bildung durch Facebook und Frauentausch geprägt wurde.

    • 4g7 sagt:

      Na Marko, nun geht’s Dir aber besser oder? Ich gehe Schnee schieben, da kann man sich abreagieren.

    • Daniel M. sagt:

      Ach Marko….die Zahlen sinken kontinuierlich. Also was soll dieser unsinnige Beitrag?

    • xxx sagt:

      „Schon mal einer von euch auf die Idee gekommen, WARUM die Zahlen TROTZ Masken nach oben schießen?“

      Die Zahlen (welche meinste denn genau?) schießen schon länger nicht mehr nach oben (davon abgesehen sind sie eh fragwürdig). Guckst hier:
      https://www.euromomo.eu/graphs-and-maps
      Zur Idee: Ist doch naheliegend – Masken bringen nix.

      • tom sagt:

        xxx …dann setzt doch einfach keine Maske auf und warte was passiert. Deine Euro – Mumu kannst Du ja ausdrucken und mitnehmen….nur so, zur Sicherheit

    • harro sagt:

      @ Marko, nun mach hier mal nicht den Spielverderber, die ganzen Hater sind doch froh wenn sie hier Stumpfsinn und Halbwahrheiten verbreiten dürfen. die haben doch sonst nichts im Leben! Die armen, so lassen sie wenigstens die „Nichtbiodeutschen“ in Ruhe….für ein Weilchen!

      Aber die „Whatsapp-Bildchen-Verschicker Generation“ ist gut ! Lass Dich nicht ärgern! „Des kleinen Mannes Sonnenschein haten und besoffen sein „

  15. Fadamo Fadamo sagt:

    Nennt doch mal die Namen der Supermärkte, damit alle Bürger wissen,wo sie nicht hingehen sollten .

  16. 64 sagt:

    Daniela sagt es

  17. Hastalavista sagt:

    Marko – dann sorg dafür, dass wir mit FFP2 und OP Maske wieder in alle Geschäfte
    können wenn die Dinger der Lebensretter sein sollen. Hier hat aber ein kleiner belehrender
    Holzwurm Luft abgelassen. Meine Fresse !!! 🙂

  18. 590 sagt:

    Solange man sich Mund und Nase nicht zunähen lassen muss, ist das doch ok

  19. Nein_zum_Lockdown sagt:

    Wenn FFP2- und OP-Masken tatsächlich so toll vor Corona schützen, verstehe ich allerdings auch nicht, warum dann nicht umgehend wieder alle Geschäfte geöffnet werden können.
    Oder ist das genau so eine Lüge, wie bei dem MNS-Gelumpe? Oder schützen die Masken in Wahrheit nur in Lebensmittelgeschäften vor Viren und sind in anderen Geschäften nutzlos? Fragen über Fragen. Was für ein Kasperletheater, kein Wunder, dass sich die Akzeptanz für die Maßnahmen im Tiefflug befindet.

  20. Männcike sagt:

    Ich wurde gestern bei Kaufland mit einer FFP2 Maske rausgeworfen, die ich zuvor bei der Apotheke für viel Geld gekauft habe. Das Prüfzeichen fehlte. Das ist doch nicht normal, was hier abgeht.

  21. Schwede sagt:

    Die Masken müssen verkauft werden…….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.