3.400 neue Corona-Imfpdosen für Halle – Impfungen bereits Morgen und Donnerstag

Das könnte dich auch interessieren …

20 Antworten

  1. Avatar Erika B. sagt:

    Also… ran an den Speck! 🙂

  2. Avatar Oliver Nannen sagt:

    Und wieder ist ein Sack Reis umgefallen …
    In letzter Zeit fallen recht viele.

  3. Avatar Mrz sagt:

    Es könnten ruhig noch mehr sein

  4. Avatar Umpfling sagt:

    Es sind in keinem halleschen Impfzentrum Termine verfügbar. Klasse!

  5. Avatar Kaktus sagt:

    Nach virtuellem Warteraum gab es 18.07 keine freien Termine mehr und die Hotline kickt einen permanent raus, da es mehr als 50 Teilnehmer sind (ziemlich enge Begrenzung bei einer bundesweiten Telefonnummer) .

    • Avatar Hazel sagt:

      Stimme Ihnen zu. Keine Chance. Was soll das erst werden, wenn demnächst die Impfpriorisierung aufgehoben wird.

    • Avatar rellah2 sagt:

      Hast du es auch übers Netz versucht? Ich hatte vor paar Wochen auch erst angerufen, immer gleiche Ansage. Am nächsten Morgen klappte es dann.
      Viel Erfolg!

  6. Avatar zweitgeimpft sagt:

    Mit jedem neuen Schwung Termine zeigen sich die Unfähigen. Frewillig! 😅

    • Avatar Eklise sagt:

      Unfähig … ?
      Ich hatte nach 20 Minuten Wartezeit in der Hotline einen Mitarbeiter am Telefon, der mir einen Termin buchen wollte. Zuvor gab ich persönliche Daten an und… weg war der Termin. Der Mitarbeiter meinte, das dürfte nicht passieren, aber deren Server funktioniert auch nicht richtig. Er schaute in allen Impfzentren im Umkreis von 50 km nach. Termine gab es keine. Nach 50 Minuten sagte er selbst völlig verzweifelt, die Termine werden immer nach und nach freigegeben, nie alle ü 1000 gleichzeitig.

    • Avatar Senilwatch sagt:

      Sprach der, dem die Pflegerin die Spritze ans Bett brachte.

  7. Avatar Naumann sagt:

    3400 Impfdosen 18:05 Uhr schon keine Chance mehr…sehr merkwürdig…das geht nicht mi rechten Dingen zu

  8. Avatar 🐥 sagt:

    Bier intravenös soll auch helfen…
    🍺👨‍⚕️💉🥴👍

  9. Avatar Peter sagt:

    Die Impfstoffe wurden mittels Tierversuchen entwickelt, wo bleibt der Aufschrei, wo eurer grüner Gedanke, oder ist der Urlaub, der Biertisch und die Feiern jetzt wichtiger. Krass was hier passiert.

  10. Avatar Werner sagt:

    Immer REIN mit der gutem mRNA Impfstoff. Innerhalb von 9 Monaten blitzartig entwickelt und total Sicher…. ohne Nebenwirkungen und Langzeitfolgen. Danke an Biontech, das Sie als Erster endlich einen mRNA Impfstoff auf den Markt gebracht haben. Glückwunsch auch zu 1,1 Milliarden Gewinn im ersten Quartal. Ich freue mich auf die vielen Corona-Impfungen in den nächsten Jahren! 😳

    • Avatar xxx sagt:

      Bleib besser im Keller und mach das Licht aus. Nur nicht rausgehen! Da sind überall Imfpstoffe, und 5G-Strahlen und wer weiß was noch.

    • Avatar Franz2 sagt:

      Hast du dich mit dem Prozedere mal konkret beschäftigt ? Klar, man kann auch jahrelang warten und testen und beobachten und die Leute sterben lassen oder man ist einfach mal cool und fortgeschritten und macht was auf Basis dessen, zu was wir fähig sind. Wenn dieser mRNA Impfstoff weitere Verwendungsmöglichkeiten hat, z.B. Krebsforschung/Therapie, wird es sicher Menschen geben, die nicht 10 Jahre warten wollen.

  11. Avatar xXx sagt:

    Außerdem schreibt ihr das alle falsch.
    Gruß Vin

  12. Avatar Kurt sagt:

    Die terminbeschaffung übers Internet ist einfach nur eine einzige Katastrophe, dass man das nicht ändern kann zeigt wie weit wir mit der Digitalisierung sind. Alle Experten sind nicht in der Lage so was zu realisieren, aber prahlen von früh bis spät, wie dumm die anderen sind.

    • Avatar Carola sagt:

      Es gibt tausende Termine und tausende Hallenser schaffen es, einen Termin zu bekommen, denn am Ende sind alle Termine vergeben. Was ist daran katastrophal? Klar, es könnte mehr Termine sein. Aber da geht es nach der Menge des verfügbaren Impfstoffs.

      Hier beschwert man sich mit dem immer gleichen Wortlaut. Das ist auffällig…

  13. Avatar Blume sagt:

    Haben bis Mitternacht versucht, einen Termin zu bekommen. Schon ab 18.00 Uhr war nichts drin. Langsam reicht es. Geht es hier mit rechten Dingen zu?

  14. Avatar Oliver Nannen sagt:

    Schaut sie euch an, die weltoffenen Aufgeklärten – denen man nichts vormachen kann!!!!
    Sie rennen freiwillig zum Versuchslabor und beklagen sich, wenn sie nicht medizinisch mißbraucht werden.

  15. Avatar Hase sagt:

    Hase, ich versuche, seit dem ab und zu Impftermine Online oder auch telefonisch geschaltet werden, einen Impftermine zu bekommen. Egal ob man anruft, es kommt am Anrufbeantworter oder Online es sind keine Termine zu haben, obwohl ich schon lange einen Impfcode besitze.

  16. Avatar sonnenschein sagt:

    Allen, die einen Termin ergattern konnten – herzlichen Glückwunsch. Es ist jedoch wirklich so, dass seit einiger Zeit neu freigeschaltete Termine überhaupt nicht buchbar sind – egal, ob man mit dem Zugangscode erwartungsvoll vor’m PC oder Handy sitzt oder es bei der Hotline versucht. Das hat nichts mit der Unfähigkeit der sich bemühenden Menschen zu tun sondern ist einfach eine technische Katastrophe. Mein Mitgefühl ist bei allen, die es immer noch versuchen oder erst jetzt versuchen können, weil sie schlichtweg vorher noch nicht dran waren. Das sollten mal alle, die hier immer tönen, es wäre alles kein Problem und die Betreffenden seien schlichtweg unfähig, mal annehmen und verbal einen Gang runterschalten. Auf der Website „Impfterminübersciht.de“ ist das ja ebenfalls zu verfolgen, dass es keine Termine gibt. Es ist schlichtweg immer noch zu wenig Impfstoff da, die Hausärzte mühen sich redlich, impfen teilweise aber immer noch Prio2 – was soll man da sagen – es schleppt sich hin und es nervt wahnsinnig. Alle die schon geimpft sind, gehören nicht zum „normalen“ Durchschnittsbürger, sondern gehören einer priorisierten Gruppe an. Für Ottonormalverbraucher ist die Situation einfach unbefriedigend und frustrierend. Mit dem Wegfall der Priorisierung wird das Dilemma noch größer, leider.

    • Avatar Holste sagt:

      Nein es konnte gestern weder für das Impfzentrum II Perastr. noch für das in der Burgstr. Termine ab 18.00 Uhr gebucht werden. Null. Bis heute 11.00 Uhr keiner der 3400 Termine vergeben, wo sind dann die Dosen ningekommen?
      Ach so woher das Wissen? Es gibt eine App womit man die Anzahl der vergebenen Termine der letzten 7 Tage anschauen kann

  17. Avatar Holste sagt:

    Kann jeder sagen.
    Eine Datenbank kann man manipulieren also auch eine App, aber weshalb sollten die 3 Frauen von der Hotline mit denen ich das Glück hatte, gestern in der Zeit 18-20 Uhr zu sprechen lügen, Es wurde mir nämlich bestätigt das sie keine Termine seit 18 Uhr vergeben konnten.

    • Avatar Neuländer sagt:

      Klar kann das jeder sagen. Wie auch jeder sagen kann, es würde nicht funktionieren, es würde gar keine Termine geben, irgendwelche Apps wären manipuliert und Hotline-Frauen würden lügen.

      Aber es ist immer nur einer, der über Probleme klagt, während tausende Hallenser und Millionen Deutsche erfolgreich geimpft wurden und werden. Kannst dir ja überlegen, was davon glaubhafter ist.

  18. Avatar holste sagt:

    Das liest sich wie ein geimpfter Politiker der sich selbst suggerieren muss wie toll doch alles ist. Ich hoffe die die so erfolgreich waren werden nicht wieder gewählt.
    Man sollte sich eher an Ländern wie Dänemark ein Beispiel nehmen, wo jeder weiß wann er seinen Termin hat und es keine gibt die sich vorschummeln.
    Ach so, sah heute leer aus in der Pera Str. also nix zusehen von den angeblichen 1700 heute, ich schau dann mal morgen ob es morgen auch so leer ist

    • Avatar Jasmina sagt:

      Such dir doch eine sinnvollere Beschäftigung als jeden Tag in der Nähe einer Grundschule rumzuhängen?! Die Leute reden schnell….

      Du könntest zum Beispiel den Umgang mit moderner Technik üben. Das geht von zu Hause aus. Dann klappt es bald mit dem Doppelklick!

      • Avatar Holste sagt:

        Hm zeigt mir nur das die die am wenigsten Ahnung haben, den größten Bullshit schreiben.
        1. geht es darum das gestern trotz Ankündigung von tausenden Impfdosen und Terminversprechen nicht geimpft wurde und nicht um ich armer habe keinen Termin
        2. Grundschule, schon was von Ferien gehört
        3. Du hast noch keinen Termin gehabt oder versucht zu bekommen, mit doppelklick geht nämlich da gar nichts
        4. Technik üben ja, ich habe mir den Termin damals mit Makro geholt und nicht wie du mit nicht funktionierenden Doppelklick, wer darf jetzt üben ?
        5. sinnvollere Beschäftigung als mit Dir zu diskutieren, da braucht man nicht zu suchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.