3 neue Corona-Kranke in Halle, 196 sind geheilt

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Belly sagt:

    Eigentlich ist die Kindergarten und die Schule geschlossen bleiben. Wenn nicht dann breitet das Virus schnell aus

  2. Tim Buktu sagt:

    Ja unbedingt. Alles wieder solche hohlen Nachplappereien. Offenbar hat die Gehirnwäsche bestens funktioniert. Ab in den Keller, Mundmaske 24/7 auf und schön brav bleiben!

  3. Beine sagt:

    Und wenn ein Fall in einer Einrichtung ist wie im Fall Pustelinchin muss sie auf weiteres geschlossen werden . Weil wenn es im Pflegeheim Auftritt muss die betroffene Person und die mit da leben auch unter Quarantäne.

    Alles schwachsinnig.
    Ich dreh durch ohne mist , Sachsen-Anhalt bzw Halle hätte schon längst reagieren müssen als es ausgebrochen war aber kein Kommentar dazu ..
    Als damals die Vogel sowieso schweinegrippe war wurde auch nicht soviel Theater gemacht und kein Mensch musste unter Quarantäne.
    Weil ich lebe auch noch ..

  4. Volker sagt:

    Die Infiziertenzahlen gehen zurück, gut so. Die 11 Toten bleiben, leider. Wenn man aber jetzt erfährt, dass 9 davon mit dem Viurus gestorben sind und 2 durch das Virus, muss man auch erwähnen, dass in Halle PRO TAG 8 Menschen sterben bzw. pro Jahr ca. 3000 Menschen (2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.