Ab sofort auch Straßenbahnen in die Frohe Zukunft

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Taksist sagt:

    Gibt es wirklich bei der Havag keinen Schneepflug? Na hier im Osten warst bisher gar nichts, die Schienen sieht man gar nicht.

    • MS sagt:

      Dass die HAVAG-Schneepflüge auch an ihre Grenzen gekommen sind, wurde doch schon berichtet. Und das Problem ist ja auch, dass damit keine Weichen freigeräumt werden können oder zugefahrene Schienen…

  2. Herr sagt:

    Per Zahnbürste gereinigt? Professionell

  3. Anna sagt:

    Havag nimmt jedes Jahr Tariferhöhung,aber wenn es darauf ankommt – die größten Versager, wie unser OB. Im Zeitalter der Hightech-Industrie sollte man das Schienennetz frei bekommen , d . h. im Griff haben. Warte auf den großen Stromausfall. Mir wurde heute auch gesagt, ich solle mich an die Haltestelle stellen. Bis nach Büschdorf kann der Bus in 20 bis 30 Minuten abfahren, je nach Einsatzbereitschaft der Kollegen. Am Telefon unhöflich und arrogant.

  4. Wallgolfer sagt:

    Unser Land produziert jedes Jahr Schneeflüge für Schienenfahrzeuge. Für Profit tun wir doch alles und sich die Dinger zu sparen ist halt am Ende auch ein netter Gewinn.

  5. MR sagt:

    Natürlich hat man bei der Havag sollche Technik, aber die steht defekt in irgendeinem Depot rum.
    Aber deren Disponenten sind genau so fähig wie der Krisenstab der Stadt Halle. Dort sitzen auch nur Nullen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.