Aktionstag: Polizei in Halle kontrolliert die Radler

Das könnte dich auch interessieren …

25 Antworten

  1. Barth sagt:

    Diese Kontrollen müssten viel öfter statt finden. Jeden Tag muss man Fahrrädern und E Scootern auf dem Fußweg ausweichen. Ein Unrechtsbewusstsein gibt es nicht mehr. Und Rücksicht nehmen schon gar nicht. Sagt man was, dann wird man Beschimpft und Bedroht und es werden Schläge angeboten. Jeder Radfahrer der sich an Regeln hält gehört belohnt.

  2. Radler sagt:

    Wäre morgen besser gelegt.

  3. G sagt:

    Erleuchteter…. Diese Aktion richtet sich gegen deine jünger…, bitte lass es Pech und Schwefel auf die Feinde deiner Religion regnen.. Vernichten sie.. Auf das dein Reich erblühen.

  4. Radfuchs sagt:

    Ich habe niemanden gesehen. Weder heute morgen noch heute Nachmittag. Die stehen wahrscheinlich alle auf dem oberen Boulevard, wo man als falschfahrender Radfahrer schon etliche Minuten mit Warten zubringen muss, ehe man einem potentiell lebensgefährlich bedrohtem Fußgänger begegnen kann.

  5. UM sagt:

    Warum gibt es derartige Aktionen nicht regelmäßig, unangekündigt???

  6. Hallore sagt:

    Ich frag mich – der sowohl Auto, Rad als auch Bahn fährt – was Leute dazu bewegt, aggro zu werden und seine Mitmenschen zu terrorisieren, nur weil Rücksichtnahme eingefordert wird. Muss man als Fußgänger echt schon zur Seite hechten, wenn ein Radfahrer ankommt, der den gesamten Bereich für sich vereinnahmt ? Haben die früher zuviel „Feuer,Wasser,Sand“ gespielt, dass wenn man vom Rad absteigt irgendwie „verloren“ hat, weshalb man sich auf Teufel komm raus auf dem Rad hält und Leute umschlängelt ?

  7. Hej sagt:

    Täglich kontrollieren anstatt auf dem Markt Demos bewachen am Montag

  8. Klaus sagt:

    Sehr gut, bitte häufiger und mit aller Konsequenz. Da gab es ja schon positive Beispiele. Ich empfehle eine Kontrolle morgen bei der CM Aktion.

  9. Her sagt:

    Bei Verstoß – Rad weg- versteigern

  10. Kaffe to go sagt:

    Eine sehr schöne Aktion. Heute früh kamm mir ein Varter mit sein Kinder ohne Licht auf der Strasse entgegen.

  11. Dala sagt:

    Gesetze und Regeln sind ohne Kontrollen nicht durchsetzbar. Ich fahre Auto und Rad, manchmal bin ich auch zu Fuß unterwegs. Freue mich schon auf das Gespräch mit höflichen Polizisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.