Aktuelle Corona-Lage in Halle (Saale): Inzidenz geht von 305,40 auf 248,43 zurück, 62 Patienten im Krankenhaus, 9 weitere Todesfälle

Das könnte dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. Lena Beerbock sagt:

    Spart euch doch endlich mal die unnötigen Zahlen !
    Langsam ist auch mal gut.
    Oder kommen jetzt bald noch die Grippe Inzidenzen ?

  2. Pfleger sagt:

    4 Bundesländer haben entschieden, die Isolation für Infizierte abzuschaffen. Langsam bröckelt das Narrativ. Aber der gehorsame Untertan trägt weiter Maske.

  3. ungeimpft und gesund sagt:

    Im Herbst gilt weiterhin ungeimpft und standhaft bleiben. Ich tue meinem Körper diese Giftsuppe nicht an.

  4. Been sagt:

    Wenn das alles nicht so heuchlerisch und scheinheilig wäre, müssten Infektionszahlen von Influenza und Rhinoviren genauso abgebildet werden.

  5. Wunder sagt:

    „wurden in der zurückliegenden Woche neun weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona gemeldet, in acht Fällen war die Corona-Infektion eine begleitende Diagnose“

    Dass man diese Differenzierung doch noch mal erleben darf – hach!

  6. Lustig sagt:

    Der ist gut, nicht wahr? 😂😂😂

  7. Daniel M. sagt:

    Gibt es noch Leute, die dieses Zahlen und diesen Infekt interessieren und ängstigt? Würde mich tatsächlich interessieren. Interessanter wäre es doch, wann die Verantwortlichen für Kindergarten-und Schulschliessungen zur Rechenschaft gezogen werden. Oder für die Stigmatisierung von Kindern. Interessiert aber die Nazi-Gesellschaft wieder nicht, weil es euch gefällt, Kinder zu quälen.

    • Gesellschaftsnazi sagt:

      Bisher über 20 Kommentare (inkl. deinem). Selbst wenn nur 10% der Kommentatoren den Artikel lesen, gibt es noch interssierte „Leute“.

      Was du immer mit Angst und Panik hast, bleibt aber dein Geheimnis.

    • Xanjatippe sagt:

      Der einzige Nazi hier bist du! Dumm, von sich überzeugt zu sein und andere zu belehren, ist leider eine Kombination, die dich als solchen entlarvt.

    • bin gespannt sagt:

      Schon schlimm Daniel M.

      wenn deine Kinder zuhause Schaden nehmen und du nicht in der Lage bist als Elternteil deinen Kindern ein schönes, sicheres und vor allem ein nicht gesundheitsschädliches zu Hause zu bieten.

      Möglicherweise ein Fall für das Jugendamt?

  8. BR sagt:

    Aktuell werden 1.596 Personen „als infiziert geführt,“
    Wielange noch soll diese Verblödung anhalten????

  9. BR sagt:

    Wielange noch lassen sich die Menschen verblöden und instrumentalisieren???

  10. Bogo sagt:

    Angst und Panik waren noch nie ein guter Ratgeber, aber seit Hitler wissen Politiker in Deutschland dass es funktioniert.
    Leider traurig wahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.