Blindenverband warnt vor falschen „Spendensammlern“ in Halle

Das könnte dich auch interessieren …

8 Antworten

  1. JM sagt:

    Wer gibt denn da noch was? Die Masche ist doch seit Jahren bekannt.

    • Katja sagt:

      Du würdest dich wundern. Auf den Listen sind sogar namhafte Beträge vermerkt, nicht nur Kleingeld. Bei mir waren die Sammler auch noch „taubstumm“. Mein Vorspender stand mit 10€, der davor sogar mit 50€ auf der Liste. Als ich einen Ausweis sehen wollte, war noch „Nixverstehen“ per Gestik angesagt. Das Wort „Polizei“ haben die dann aber doch verstanden und mich als „Nazi“ beschimpft. Dazu kam dann noch ein blöder, rollstuhlfahrender und pfeifeschmauchender Vollbart-Rentner, der mir „Ausländerhass ist doch toll!“ anhängen wollte. Ich lerne draus: alle fotografieren und sofort anzeigen! Garnicht reden mit denen . Das Auto suchen. Foto. Strafanzeige bei der StA.

  2. Beobachter sagt:

    Wer lässt sich von den Drückerkolonnen auf dem Boulevard bei der Ulrichskirche noch ansprechen?

    • PeTa sagt:

      Zum Beispiel viele ältere Menschen 🙁
      Die werden scheinbar bevorzugt angesprochen bzw man hält Ihnen einfach nur die Liste vor.
      Von denen, die ich gestern gesehen habe, haben sich fast alle eingetragen und bezahlt.

  3. Fritz sagt:

    Die sind schon gut geschult und gucken genau wen sie ansprechen können…da ist es egal ob Illegaler Sammler oder welche von WWF, NWF, SSC, ifaw, BUND, Greenpeace, NABU usw…wenn man mal kritisch hinterfragt werden die Typen dann komisch…

    • Fratz sagt:

      Der Artikel ging aber über betrügerische Spendensammlerbanden aus Südost-Europa. Abends verprassen die hier in Halle die eingenommene Kohle auf dem Parkplatz zwischen Kaufland, Lidl und Fressnapf in der Südstadt!

      Die von dir beschriebenen pseudoengagierten Weltverbesserer, in Wahrheit bezahlte Drückerkolonnen-Agenten, arbeiten wenigstens für einen jeweils existierenden Verein. Die Südosteuropäer tun dies inder Regel nicht – sie erfinden einen Verein und basteln eine Betroffenheitslegende drumherum. Zapzerap … 123 … abgezockt!

  4. UM sagt:

    Was für widerliche Pratzen, die derartiges ausnutzen. Aber in derartigem Gewerbe doch tatsächlich lernfähig, diese Personen mit südländischem Aussehen

  5. Tipp sagt:

    Überhaupt nicht reagieren, gleich abweisen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.