Coronavirus-Angst in Halle: Desinfektionsmittel und Masken ausverkauft

Das könnte Dich auch interessieren …

21 Antworten

  1. Maik sagt:

    Panik. Bitte jetzt alle hyperventilieren und anschließend aus dem Fenster springen 🙂

  2. JM sagt:

    Das ist doch lächerlich. Schützen sich die Menschen auch so vor Grippe. 20 Fälle in Deutschland (meinetwegen plus 20). Jedes Jahr erkranken Tausende an Grippe und das interessiert niemanden. Diese Panikmache ist doch ätzend.

  3. Hallunke sagt:

    Aber schön reden muss man das Thema auch nicht und die rosa Rote Brille sollte man nicht zu fest aufgesetzt lassen. Prof. Kekule Medizinischer Microbiologe aus Halle ,hat dazu klare Worte. Der Virus ist nicht erforscht , ein Zulassungsverfahren für ein Impfstoff kann Monate dauern und aus Langeweile werden nicht solche umfangreichen Maßnahmen eingeleitet . 2 Leute mit Pneumonie und Virus im Kranmenhaus,dafür 400 Leute in Quarantäne ,Kitas geschlossen …..da braucht mir keiner was erzählen. Mal sehen ,wie es in ein paar Wochen aussehen wird. Und jeder Toter, ist einer zu viel und da kann man auch zur Vorsicht etwas hyperventilieren.

    • Maik sagt:

      Haben Sie sich schon einmal die gegenwärtigen Zahlen zur diesjährigen Influenza angeschaut? Und da kräht auch niemand…

      • Hallunke sagt:

        Ich vergleiche aber nicht den Influenzavirus mit dem Coronavirus.
        Was machst du,wenn der Arzt zu Dir sagt ,ab morgen stehen sie unter häuslicher Quarantäne und alle im Haushalt lebende Personen mit ? Bei Amazon die Lebensmittel und benötigten Medikamente bestellen,aber doof wenn der Postbote selber krank zu Hause ist und nicht ausliefern kann. ….in diesem Sinne , allen viel Gesundheit und ein intaktes öffentliches Leben

    • LL sagt:

      Mit Blick darauf, dass das Virus noch neu ist und sich evtl noch weiterentwickelt, ist Vorsicht durchaus angemessen. Das heißt vor allem gründlich Hände waschen, aufpassen, wo man hinniest usw. Das gilt aber bei jeder Grippewelle! Die Panik ist völlig übertrieben. Desinfektion hilft vllt etwas, die Masken bringen aber gar nichts, außer man ist schon infiziert.

      • Hallunke sagt:

        Und wenn du infiziert bist,willst doch deine Familie schützen oder nicht? Und dafür brauchst du als Erkrankter einen Mundschutz. Und wenn viele den gleichen Gedanken haben ,sind die Regale halt leer. Ohne das jemand in Panik verfällt.

    • Fadamo sagt:

      Hände waschen mehrmals am Tag, wird wohl jeder Bürger hin bekommen. Da müssen nicht die Regale mit Desinfektionsmittel leer gekauft werden. Falls diese Nachricht stimmen sollte.

  4. Ted Striker sagt:

    Oh mein Gott, jetzt müssen wir alle sterben …

  5. Päter sagt:

    BSE, EHEC, SARS, Maul und Klauenseuche, Dioxin, Ebola, Killerhornissen aus Afrika, alle halbe Jahre eine neue Epidemie die uns alle dahinrafft. Hauptsache, der Pöbel ist abgelenkt

    • Fadamo sagt:

      Wie dumm oder naiv doch die Deutschen sind, dass habe ich nie für möglich gehalten.

    • Andreas sagt:

      Weißt du denn auch, wovon der blöde Pöbel abgelenkt werden soll? Du scheinst ja nicht darauf hereinzufallen und müsstest entsprechend den Durchblick haben. Nur Phrasen dreschen aus Langeweile wirst du auch nicht, oder? Vielleicht ist dir der Pöbel aber auch egal und du hältst dich für etwas besseres. Alles ist möglich. Deine Reaktion wird zeigen,was und wie viel von dir zu halten ist.

  6. Isab sagt:

    Fadamo, ich bin total deiner Meinung, aber diese ganzen Klugscheißer halten eh erst ihr dummes Maul wenn sie oder jemand aus ihrer Familie betroffen sein wird.

  7. Hugo sagt:

    Heult leise !!!

  8. Fadamo sagt:

    Es ist ja bald der 1.April,da wird sich Corona enttarnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.