Dinos erobern Ammendorf: Ausstellung zu den Urzeit-Größen eröffnet

Das könnte dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. Avatar xxx sagt:

    „Im Dino-Kindergarten gibt es für die ganz kleinen Besucher Minidinos zum Klettern und Streicheln“

    Wenn die kleinen Hände über die schäbige Hartplastikschale streicheln, ist das Kinderglück wahrlich vollkommen…
    Gebt euren Kindern lieber ein Meerschweinchen oder einen Hund, damit sie Natur, Empathie und Verantwortung verstehen lernen.

  2. Avatar JM sagt:

    Erwachsene ab 14 Jahren? Bei den Preisen kann ich in den Jurassic Park fahren.

  3. Avatar BAB sagt:

    Kinder 2-13 Jahre gerade mal 1 Euro weniger als ein Erwachsener. Weil ein 2 jähriger bestimmt genauso viel versteht wie ein 13jähriger. Hätte es mir angeschaut, aber bei den Preisen, nein Danke.

  4. Avatar Claudia sagt:

    Wahnsinnspreise für ein sehr kleines Angebot! Die Hälfte wäre angemessen aber so grenzt das an eine Frechheit!
    Spart es Euch und fahrt nach Bautzen in den Dinopark!!!!

  5. Avatar Susen Böhme sagt:

    Nicht zu empfehlen. Einfach viel zu teuer. Lächerlich was einen da geboten wird. Viele Dinos sind schon kaputt und sehen nicht mehr schön aus.

  6. Avatar Rosa Pergande sagt:

    Sehr wenige Saurier in schlechtem Zustand. Fast alle nicht in korrekter Größe. Extrem laute Beschallung und null pädagogisches Konzept. 30min und man ist fertig. Es grenzt an Betrug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.